Kelly Osbourne (36) fühlt sich jetzt offenbar richtig wohl in ihrer Haut! Die Sängerin verlor in der Vergangenheit eine Menge Gewicht: Fast 40 Kilo hat die Tochter der Metal-Legende Ozzy Osbourne (72) abgenommen. Nach ihrem Gewichtsverlust strotzt die Musikerin nur so vor Selbstbewusstsein und fühlt sich mittlerweile ziemlich sexy. Das stellte Kelly nun in einem lässigen Bauchfrei-Look erneut unter Beweis!

Paparazzi lichteten die 36-Jährige dabei ab, wie sie durch Beverly Hills schlenderte. Bis auf ein stylishes weißes Crop-Top war Kelly komplett in Schwarz gekleidet: Zu einer dunklen Jogginghose kombinierte sie eine coole Lederjacke, ihre lila Haare hatte die Beauty zu zwei lässigen Zöpfen gebunden. Auffällig an dem Look: Kellys schlanke Figur wurde durch das bauchfreie Oberteil besonders gekonnt in Szene gesetzt.

Kelly hatte es mithilfe von Sport, gesunder Ernährung und einer besonderen Operation geschafft, so viel abzunehmen: Vor einiger Zeit ließ sie sich eine Magenmanschette einsetzen – diese half ihr, ihr Gewicht niedrig zu halten.

Kelly Osbourne im Oktober 2020
Getty Images
Kelly Osbourne im Oktober 2020
Kelly Osbourne mit ihrem Vater Ozzy
Getty Images
Kelly Osbourne mit ihrem Vater Ozzy
Kelly Osbourne, Schauspielerin
Getty Images
Kelly Osbourne, Schauspielerin
Wusstet ihr, dass Kelly eine Magenmanschette eingesetzt wurde?261 Stimmen
92
Das habe ich bereits mitbekommen.
169
Echt? Nein, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de