Lily Brant trauert um ihren geliebten Bruder Harry. Supermodel Stephanie Seymour (52) und ihr Mann Peter Brant durchleben gerade Schreckliches: Ihr Sohn Harry, der sich als It-Boy in der New Yorker Modeszene einen Namen gemacht hat, ist mit gerade einmal 24 Jahren verstorben. Eine versehentliche Überdosis verschreibungspflichtiger Medikamente hatte ihm viel zu früh das Leben gekostet. Im Netz nahm nun seine kleine Schwester mit rührenden Worten Abschied von ihm.

Auf Instagram versucht Lily ihre Trauer in Worte zu fassen. "Mein erstaunlicher großer Bruder und mein bester Freund, Worte können nicht beschreiben, wie sehr ich dich vermissen werde", schreibt die 16-Jährige in ihrem Post. Harry sei der erstaunlichste Bruder gewesen, der mit ihr alles durchgestanden habe. Er habe die "schönste und sensibelste Seele und einen Sinn für Humor" gehabt, schwärmt die Brünette.

"Du hast meine Welt erhellt und mein Herz ist voller Liebe für dich. Ein Stück von dir wird für immer bei mir bleiben", lassen Lilys Worte nur erahnen, wie nah sie ihrem acht Jahre älteren Bruder stand. Zu diesen emotionalen Zeilen veröffentlichte sie ein gemeinsames Kinderfoto, auf dem Harry sie auf dem Arm trägt.

Harry Brant, Stephanie Seymour und Peter Brant auf einer Gala, 2013
Getty Images
Harry Brant, Stephanie Seymour und Peter Brant auf einer Gala, 2013
Stephanie Seymours Tochter Lily Brant
Instagram / lily.brant
Stephanie Seymours Tochter Lily Brant
Harry Brant, März 2015 in Paris
Getty Images
Harry Brant, März 2015 in Paris


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de