Ist es etwa bald schon so weit? Anfang August des vergangenen Jahres verkündeten Vanessa Tamkan (23) und ihr Mann Roman, dass Nachwuchs unterwegs ist. Seitdem fiebert das Paar, das sich 2019 das Jawort gab, ihrem ersten gemeinsamen Kind entgegen. Nachdem viele Fans der ehemaligen Germany's next Topmodel-Kandidatin in den letzten Tagen vermutet hatten, das sie schon längst Mutter sei, sprach Vanessa jetzt über die bald bevorstehende Geburt!

In einem Q&A auf Instagram beantwortete die Influencerin einige Fragen ihrer Follower. Dabei wollte ein Fan von der hochschwangeren Mama in spe wissen, wann sie denn endlich ihr Kind in den Armen halten könne. "Wie weit ich genau bin und wann genau unser errechneter Geburtstermin ist, möchten wir aus Selbstschutz nicht verraten", erklärte Vanessa dazu in einem Statement auf ihrem Social-Media-Kanal. Wenn es nach ihr gehen würde, könnte sich das Ungeborene aber noch etwas Zeit lassen, da sie noch einiges zu erledigen habe, so das Model weiter.

Auf die Frage, wie es ihr in der Schwangerschaft gehen würde, antwortete Vanessa: "Grundsätzlich ist alles gut und ich bin fit. Aber manchmal ist von jetzt auf gleich einfach alles vorbei und ich muss mich hinlegen." Normalerweise würde sie sich durch solche Phasen einfach durchkämpfen, da es dabei aber auch um die Gesundheit ihres Babys gehe, gönne sie ihrem Körper diese Auszeit, stellte Vanessa im Netz abschließend klar.

Roman und Vanessa Tamkan im Dezember 2020
Instagram / vanessa.tamkan
Roman und Vanessa Tamkan im Dezember 2020
Vanessa Tamkan, ehemaliges GNTM-Girl
Instagram / vanessa.tamkan
Vanessa Tamkan, ehemaliges GNTM-Girl
Vanessa Tamkan, Model
Instagram / vanessa.tamkan
Vanessa Tamkan, Model
Wie findet ihr es, dass Vanessa nicht genau sagen will, wann ihr Baby kommen soll?110 Stimmen
94
Absolut verständlich! An ihrer Stelle würde ich es auch nicht sagen.
16
Na ja, sie teilt ja auch sonst alles mit der Öffentlichkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de