Bereits seit mehreren Wochen brodelt die Gerüchteküche gewaltig: Kim Kardashian (40) und Kanye Wests (43) Ehe soll kurz vor dem Aus stehen. Während die beiden zuletzt ihre Liebe mit einer Eheberatung retten wollten, scheint nun aber eine Versöhnung vom Tisch zu sein – und das sollen die Fans bald zu sehen bekommen: Kim soll ihre Trennung von Gatte Kanye in der allerletzten Staffel von Keeping up with the Kardashians ausführlich besprechen!

Bekommen die Supporter endlich Antworten auf all ihre Fragen? Wie ein Insider nun gegenüber Page Six ausplaudert, wird die 40-Jährige ihre Eheprobleme in der TV-Show detailreich thematisieren. "Die Kardashians wollen die Realityshow mit einem Knall beenden. Sie haben bereits gefilmt, wie Kim über ihre Eheprobleme spricht", erzählt die Quelle dem Onlinemagazin. Inwieweit Kanye letztendlich wirklich in die finalen "Keeping up with the Kardashians"-Folgen involviert ist, wird sich erst Ende des Jahres zeigen. Bis dahin müssen sich die Supporter noch ein wenig gedulden...

Schon seit Längerem sollen Kim und Kanye nicht mehr unter einem Dach leben. Ein Informant hatte kürzlich ausgeplaudert, dass das Paar seinen Kindern zuliebe diese räumliche Trennung vollziehen musste. "Es gab wirklich keine Alternative, denn ihre Kommunikation war geradezu toxisch geworden", so der Insider im Interview mit US Weekly.

Kim Kardashian, Reality-Star
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Reality-Star
Kim Kardashian mit ihren Kindern North und Saint und Ehemann Kanye West
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian mit ihren Kindern North und Saint und Ehemann Kanye West
Kim Kardashian und Kanye West
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West
Glaubt ihr, Kim wird bei "Keeping up with the Kardashians" Trennungsdetails nennen?295 Stimmen
246
Ja, ganz sicher! Die Leute wollen das doch wissen...
49
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de