Diese Aktion sorgte bei vielen Menschen für Fassungslosigkeit! Vor ein paar Tagen feierte Influencerin Tessa Hövel ihren 25. Geburtstag: Trotz der anhaltenden Pandemie und des aktuellen Lockdowns veranstaltete die Web-Beauty eine XXL-Party mit zahlreichen Gästen. Nachdem sie mit dieser Nummer wenig überraschend auch in Oliver Pochers (42) gefürchteter Bildschirmkontrolle gelandet war, erntete Tessa einen heftigen Shitstorm. Tatsächlich war sie aber nicht das einzige bekannte Gesicht auf der Feier: Auch Claudia Obert (59) war bei der Corona-Party dabei!

Der Beweis: Pocher entdeckte die Reality-TV-Ikone in den Instagram-Storys der Partygäste. RTL sprach sie daraufhin auf die verbotene Aktion an – doch Claudia zeigte keine Reue. Stattdessen witzelte sie wie üblich herum: "Das war keine Party, sondern eine Fortbildungsveranstaltung für große Brüste. Und weil eine der Teilnehmerinnen Geburtstag hatte, haben wir mit Champagner angestoßen."

Wie jeder Fan der selbst ernannten Luxus-Lady weiß, ist Champagner ihr absolutes Lieblingsgetränk. Das sieht man aktuell auch in ihrer TvNow-Sendung Claudias House of Love: Hier köpfen die Single-Lady und ihre Kandidaten eine Flasche nach der anderen. "Zeitweise habe ich gedacht, als ich morgens reinkam, wir haben da einen Club oder eine Kneipe", erzählte Claudia vor ein paar Tagen im Promiflash-Interview.

Claudia Obert und ein weiterer Party-Gast in Oliver Pochers Bildschirmkontrolle
Instagram / oliverpocher
Claudia Obert und ein weiterer Party-Gast in Oliver Pochers Bildschirmkontrolle
Claudia Obert, TV-Bekanntheit
ActionPress
Claudia Obert, TV-Bekanntheit
Claudia Obert im Oktober 2020
Instagram / claudiaobert_luxusclever
Claudia Obert im Oktober 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de