Niko Griesert (30) nimmt die Dinge, wie sie kommen! Die diesjährige Staffel von Der Bachelor ist eine ganz besondere: Zum ersten Mal finden die Dreharbeiten nicht vor paradiesischer Kulisse statt, sondern in Deutschland. Aufgrund der aktuellen Gesundheitskrise und wegen der Reiseschwierigkeiten hat sich der Sender entschieden, hierzulande zu produzieren. Allerdings gibt es noch eine Besonderheit. Der Rosenverteiler konnte seine Girls am Mittwoch nicht in voller Besetzung kennenlernen. Fünf von 22 Kandidatinnen sitzen zunächst in Corona-Quarantäne. Was sagt Niko dazu?

Nachdem 17 Frauen über den roten Teppich stolziert waren, wartete noch eine besondere Überraschung auf den 30-Jährigen: eine Videobotschaft. Kim-Denise Lang (23), Jacqueline Bikmaz, Debora Goulart (24), Denise Hersing (25) und Linda-Caroline Nobat (26) grüßten den Bachelor aus dem Hotelzimmer. Die fünf gelten als Erstkontakt und müssen die gesetzliche Quarantäne absitzen. Auch wenn Niko die Damen natürlich gerne kennengelernt hätte, stand für ihn fest: Gesundheit hat oberste Priorität. "Es ist ein magischer Moment, aus dem Auto zu steigen und sich zum ersten Mal zu sehen. Das tut mir sehr leid für die Frauen, dass sie das nicht erleben dürfen. Aber ich bin mir sicher, dass wir das nachholen können", zeigt er vor allem sein Mitgefühl für die Liebesanwärterinnen.

Dass der Osnabrücker einen ersten Eindruck per Clip bekommen konnte, bezeichnete er als "Knüller". Doch konnten die Ladys auch schon bei ihm punkten? "Sehr sympathisch, auch sehr hübsch, und ich freue mich, die Zeit nachzuholen, wenn ich die Frauen dann auch in Person sehe", lautete sein erstes Urteil.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNow.

Bachelor-Kandidatin Jacqueline Bikmaz
TVNow
Bachelor-Kandidatin Jacqueline Bikmaz
Bachelor-Kandidatin 2021: Kim-Denise Lang
TVNow
Bachelor-Kandidatin 2021: Kim-Denise Lang
Der Bachelor 2021: Niko Griesert
TVNow
Der Bachelor 2021: Niko Griesert
Seid ihr überrascht, dass Niko es so locker nimmt?217 Stimmen
44
Ja, ich dachte, er wäre darüber trauriger.
173
Nee, was bleibt ihm denn anderes übrig?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de