Lässt der Zickenkrieg beim Bachelor nicht mehr lange auf sich warten? Am Mittwoch startete die neue Staffel der Kuppelshow und Rosenkavalier Niko Griesert (30) traf erstmals auf seine Kandidatinnen. Bisher machten die Girls eher mit ulkigen Mitbringseln von sich reden als mit Kampfgeist. Doch das könnte sich schon bald ändern. Denn dass die Single-Ladys den IT-Projektmanager toll finden, ist auch Ex-Bachelor-Girl Jade Übach (26) nicht entgangen – und das Interesse der Rosenanwärterinnen könnte für Unterhaltung sorgen.

Auch Jade, die 2019 beim Bachelor zusehen war, lässt sich die neue Staffel nicht entgehen – und ist bis jetzt begeistert! "Das Geile dabei ist, dass die Mädels alle auf ihn abfahren. Die Mädels finden ihn alle so toll und das heißt natürlich für uns: Es wird ordentlich Zündstoff geben, es wird ordentlich Bitch-Fight geben. Ich glaube, da wird es richtig, richtig krachen", freut die Blondine sich im Promiflash-Interview.

Eine Staffel ohne Zickenkrieg wäre wohl auch keine richtige Bachelor-Staffel für die eingefleischten Fans. "Wer den Bachelor liebt, der liebt natürlich auch das – und zwar das Gestreite unter den Mädchen", weiß Jade, die von der ersten Episode ziemlich angetan ist. "Ich bin sehr positiv gestimmt und glaube, das wird eine richtig coole Staffel", ist sie sich schon jetzt sicher.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNow.

Der Bachelor 2021: Niko Griesert
TVNow
Der Bachelor 2021: Niko Griesert
Jade Übach, Realitystar
Instagram / jadebritani
Jade Übach, Realitystar
Niko Griesert mit den Bachelor-Kandidatinnen
TVNow
Niko Griesert mit den Bachelor-Kandidatinnen
Glaubt ihr auch, dass es zwischen den Mädels noch knallen wird?119 Stimmen
117
Na, aber hallo!
2
Hm... die Mädchen wirken eigentlich alle ganz unschuldig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de