Mirja du Mont (45) hat große Zukunftsträume! Das Model blickt gesundheitlich auf eine schwierige Vergangenheit zurück. 2018 hatte die Blondine einen Hörsturz, der nicht nur körperliche, sondern auch psychische Folgen für sie hatte. Denn aufgrund der Schwindelgefühle hatte sie mehrere Panikattacken. Erst im vergangenen Frühjahr sprach die Beauty darüber, wie sehr sie damals gelitten hatte. Heute geht es ihr wieder gut und Mirja blickt nach vorn. Bald möchte sie sich ihren großen Wunsch erfüllen – auswandern!

"Wenn meine Kinder mit der Schule fertig sind und ihr Abitur in der Tasche haben, würde ich gerne auswandern", plauderte Mirja gegenüber Bild am Sonntag aus und ging noch weiter ins Details: "Das ist mein großer Traum, zum Beispiel eine Frühstückspension in Kapstadt eröffnen. Allein die Idee daran macht mir Gänsehaut." Ein wenig dürfte es aber noch dauern, bis sich Mirja ihren Auswanderungstraum erfüllt. Ihre Kinder, die während ihrer Ehe mit Sky du Mont (73) entstanden sind, sind 14 und 19 Jahre alt. Ihr Sohn Fayn hat demnach noch ein paar Schuljahre vor sich.

Doch warum zieht es Mirja ausgerechnet nach Kapstadt? Auch das verriet die Blondine in dem Interview: "[Südafrika] ist mein absolutes Herzensland." Bereits seit 23 Jahren fahre sie regelmäßig in die südafrikanische Hafenstadt. Schon beim Ausstieg aus dem Flugzeug und dem Blick auf den Tafelberg wird die 45-Jährige jedes Mal ganz emotional: "[Dann] laufen mir die Tränen runter, weil ich so glücklich bin."

Mirja du Mont, April 2016
Getty Images
Mirja du Mont, April 2016
Mirja du Mont, Model
Instagram / mirja_du_mont
Mirja du Mont, Model
Mirja du Mont beim Coca Cola Energy Release, Hamburg 2019
Actionpress/ Chris Emil Janßen
Mirja du Mont beim Coca Cola Energy Release, Hamburg 2019
Wusstet ihr, dass sich Mirja Kapstadt so verbunden fühlt?248 Stimmen
30
Klar, sie ist ja sehr häufig dort im Urlaub.
218
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de