Traurige Nachrichten von Lisa Bund (32)! Die ehemalige DSDS-Teilnehmerin war neben ihrem Aufstieg als Sängerin auch privat bisher total glücklich: Sie war 14 Jahre lang mit ihrem Partner Sharia zusammen. Ihr Liebesglück krönten sie im Sommer 2017 mit dem Schritt zum Standesamt: Sie gaben sich das Jawort! Doch ihren vierten Hochzeitstag zelebrieren die beiden nicht mehr zusammen: Lisa und Sharia haben sich getrennt!

Wie Bild erfahren hat, wohnen Lisa und ihr Nochehemann schon seit einem Monat nicht mehr zusammen. "Ja, es stimmt, ich habe mich von ihm getrennt. Er ist in unserem Haus geblieben, ich lebe jetzt in einer anderen Wohnung", erklärt die Künstlerin. Die Trennung falle ihr nicht leicht: "Wir leiden beide darunter. Ich habe über Monate darüber nachgedacht, ob ich diesen Schritt machen soll. Wir sind 14 Jahre durch dick und dünn gegangen." Mit ihrem Mann verliere sie gleichzeitig auch ihren besten Freund.

Sie sind kein Paar mehr – doch über Scheidung hätten die beiden noch nicht gesprochen. "Ich glaube zwar nicht, dass es eine Versöhnung gibt, aber er soll wieder glücklich werden. Er wird immer eine wichtige Person für mich bleiben", schildert sie.

Lisa Bund bei DSDS 2007
Getty Images
Lisa Bund bei DSDS 2007
Lisa Bund, Januar 2021
Instagram / lisa.bund
Lisa Bund, Januar 2021
Lisa Bund, Ex-DSDS-Kandidatin
Instagram / lisa.bund
Lisa Bund, Ex-DSDS-Kandidatin
Habt ihr mit der Trennung gerechnet?983 Stimmen
889
Nein, das überrascht mich jetzt schon etwas.
94
Ja, irgendwie hab ich das kommen sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de