Cathy Hummels (32) trotzt den Minusgraden! Die Moderatorin postete erst vor rund zwei Wochen ein Foto von sich in einem Bikini und begeisterte damit ihre Webgemeinde. Jetzt legt die Frau des Fußballstars Mats Hummels (32) mit einer neuen Aufnahme nach. Doch nun tankt sie in ihrer Bademode keine Sonne mehr – ganz im Gegenteil: Die hübsche Brünette spielt leicht bekleidet im Schnee!

"Heute habe ich mich zum ersten Mal ohne schützende Klamotten in den Schnee gewagt, wie ein finnischer Saunagänger", schreibt Cathy zu drei Schnappschüssen von sich, auf denen sie sich, nur in einem lila Bikini gekleidet, in eine Winterwunderlandschaft wagt. Ihr Fazit nach ihrem frostigen Fotoshooting: "Es war wirklich sehr kalt." Doch glaubt man den Bildern, hatte die Mutter eines Sohnes trotz der Kälte wirklich Spaß, die Aufnahmen von sich knipsen zu lassen.

Wie Cathy auf die fixe Idee kam, zu testen, ob ein Bikini auch schneetauglich ist, erklärt sie nicht. Allerdings betont die 32-Jährige, dass ihr Kreislauf durch ihren kleinen Ausflug richtig in Schwung gekommen sei. "Es sollen auch die Abwehrkräfte gestärkt werden, wenn man es nicht übertreibt", erzählt sie.

Cathy Hummels, Unternehmerin
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels, Unternehmerin
Cathy Hummels in München im Januar 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels in München im Januar 2021
Cathy Hummels in München im Januar 2021
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels in München im Januar 2021
Wie findet ihr Cathys Schneefotos?366 Stimmen
58
Wow, Respekt, dass sie sich so raus gewagt hat.
308
Ich finde sie übertreibt damit komplett.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de