Vor wenigen Tagen hatte Jessica Paszka (30) einen großen Schritt gewagt: Die werdende Mutter hatte ihr Zuhause in Deutschland hinter sich gelassen und ist zu ihrem Verlobten Johannes Haller (33) nach Ibiza ausgewandert. Damit nicht genug: Sie plant sogar, ihr Kind dort zur Welt zu bringen. Doch wie lebt das Paar eigentlich auf der Sonneninsel? Die einstige Bachelorette ließ jetzt erste Details durchsickern...

"Das Haus, für das wir uns am Ende entschieden haben, hat ein so besonderes Flair", beschrieb die 30-Jährige in ihrer Instagram-Story und schwärmte: "Es ist einfach so schnuckelig – und es ist so gemütlich." Aktuell entdecke die Beauty aber noch viele neue Ecken in ihrer neuen Bleibe – und das könnte auch mit der Größe der Immobilie zusammenhängen. "Es ist schon groß", stellte Jessi nämlich klar.

Die Wahl sei jedoch auf ein Haus gefallen, das Jessi und Johannes während der Besichtigungen vorab nicht in den sozialen Medien gezeigt hatten – und das aus einem guten Grund: Der Unternehmer habe die Bleibe erst ohne seine Liebste besichtigt, denn die habe zu diesem Zeitpunkt mit starker Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen gehabt. Deshalb habe sie sich später einen persönlichen Eindruck verschaffen wollen, anstatt schon vorher Bilder im Netz zu sehen.

Johannes Haller und Jessica Paszka auf Ibiza
Instagram / jessica_paszka_
Johannes Haller und Jessica Paszka auf Ibiza
Jessica Paszka und Johannes Haller auf Ibiza
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka und Johannes Haller auf Ibiza
Jessica Paszka und Johannes Haller im Oktober 2020
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka und Johannes Haller im Oktober 2020
Glaubt ihr, dass Jessi und Johannes ihr Haus demnächst zeigen werden?1165 Stimmen
1039
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
126
Nee, das werden die beiden nicht tun...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de