Wirbeln schon bald etwa die kleinen Stars über das Let's Dance-Tanzparkett? 2006 flimmerte die erste Staffel der beliebten Tanzshow über die TV-Bildschirme. Seitdem stellen sich jährlich Promis, um ihr tänzerisches Können vor der Jury, rund um Joachim Llambi (56) und Co., zu demonstrieren. Nach den Erfolgen der Vorjahre haben sich die Verantwortlichen nun etwas Neues ausgedacht: Demnächst soll es auch eine Kinderausgabe geben – unter anderem mit Verona Pooths (52) Spross Rocco!

Ist ab sofort also der Promi-Nachwuchs an der Reihe? Das will zumindest Bild am Sonntag aus den Produktionskreisen des RTL-Formats erfahren haben. Demnach sei eine Mini-Staffel mit vier Folgen geplant. Unter den Kandidaten sollen sich fünf oder sechs prominente Kids zwischen acht und elf Jahren befinden. Die finale Besetzung stehe zwar noch nicht fest – Veronas inzwischen neunjähriger Sohnemann Rocco (9) sei aber einer der gefragtesten Anwärter für die Sendung.

Statt Breakdance oder Ballett müssen die VIP-Junioren jedoch die gleichen Standardtänze wie die Erwachsenen meistern. Ende März sollen die Aufzeichnungen bereits losgehen. Während der in diesem Zeitraum stattfindenden Osterferien seien die Kids nämlich nicht mit ihren Homeschooling-Verpflichtungen eingespannt. Laut Insider-Informationen sei die Sendung dann im Frühjahr auf der Streamingplattform TVNow zu sehen.

Die "Let's Dance"-Jury: Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
TVNOW / Stefan Gregorowius
Die "Let's Dance"-Jury: Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Thomas Burg / ActionPress
Joachim Llambi bei "Let's Dance"
Victoria Swarovski und Daniel Hartwich
Getty Images
Victoria Swarovski und Daniel Hartwich
Was haltet ihr davon, dass ab sofort auch Promi-Kids tanzen sollen?527 Stimmen
204
Das ist eine gute Idee – ich freu mich drauf!
323
Na ja, ich weiß noch nicht so recht, was ich davon halten soll!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de