Der Kampf um Niko Grieserts (30) Herz ist ganz offiziell eröffnet! Bei Der Bachelor geht es früher als erwartet in die heiße Phase. Schon in der dritten Folge knutscht der Rosenverteiler mit Kandidatin Denise Hersing (25). Die romantische Zweisamkeit mit Niko hätte sich aber auch Favoritin Michelle Gwozdz gewünscht. Als ihre Konkurrentin ihr dann auch noch ein gewünschtes Gespräch mit dem Bachelor klaut, sieht Mimi rot: Sie fordert den Osnabrücker auf, gemeinsam mit ihr durchzubrennen.

"Du musst ja nicht allen gerechtwerden, sondern nur denen, wo du denkst, es passt. [...] Sollen wir einfach abbrechen und wir gehen hier raus?", fragt die 26-Jährige den Vater einer Tochter im Vieraugengespräch und fordert ihn damit ganz klar auf, sich vorzeitig für sie zu entscheiden und die Show zu verlassen. Obwohl die Darmstädterin ganz eindeutig etwas in ihm auslöst, geht diese Forderung Niko zu weit. "Ich freue mich immer, sie zu sehen, aber in dem Gespräch hatte ich das Gefühl, die Pistole auf der Brust zu haben", gibt er zu.

Die stetige Eifersucht der Immobilienfachwirtin geht dem 30-Jährigen ziemlich auf die Nerven und genau das wirft er ihr auch ganz offen vor: "Du bist schon eifersüchtig? Du bist ja komplett Banane im Hirn." Auch die anderen Girls sind von Mimi ziemlich genervt. "Ihr zwei macht ganz schön Stress gerade und ich finde es auch irgendwo ein bisschen unhöflich uns gegenüber", ärgert sich Kim Virginia Hartung (25). Denn wegen Niko und Michelle fließen auch bei Konkurrentin Denise die Tränen.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNow.

Niko Griesert und Michelle Gwozdz bei "Der Bachelor"
TVNow
Niko Griesert und Michelle Gwozdz bei "Der Bachelor"
Michelle und Niko beim Bachelor
TVNow
Michelle und Niko beim Bachelor
Michelle Gwozdz und Niko Griesert beim Bachelor
TVNow
Michelle Gwozdz und Niko Griesert beim Bachelor
Was sagt ihr zu Mimis Forderung?5568 Stimmen
4862
Krass! Das geht gar nicht. Ihre Eifersucht ist total übertrieben.
706
Richtig so – Niko gibt ihr immerhin das Gefühl, dass es schon richtig ernst zwischen ihnen ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de