Anzeige
Promiflash Logo
So wird beim GZSZ-Dreh mit Familien-Doppelgängern getrickstTVNOW / Rolf BaumgartnerZur Bildergalerie

So wird beim GZSZ-Dreh mit Familien-Doppelgängern getrickst

3. Feb. 2021, 22:06 - Promiflash

Bei GZSZ wurde mal wieder in die Trickkiste gegriffen! Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage ist körperliche Nähe zwischen den Serien-Darstellern quasi unmöglich. Deshalb sprang für eine Kuss-Szene zwischen Nazan (Vildan Cirpan) und Felix (Thaddäus Meilinger, 39) schon einmal Thaddäus' Frau als Double ein. Und auch Gisa Zach (46) aka Yvonne und Chryssanthi Kavazi (32) bekannt als GZSZ-Laura hatten am Set nun Familien-Support, um eine innige Umarmung zeigen zu können.

Dem Mutter-Tochter-Duo der RTL-Daily steht demnächst wohl ein extrem emotionaler Moment bevor, denn beim Dreh war körperliche Nähe nötig! Aufgrund der Abstandsregeln sind sich allerdings nicht Gisa und Chryssanthi in die Arme gefallen. "Deshalb ist meine Schwester dann für diesen besonderen Moment in die Rolle von Yvonne geschlüpft, damit wir uns tatsächlich umarmen konnten. Gisas Tochter Rosa wiederum hat mich dann gedoubelt", erklärte Letztere im Interview mit RTL.

Für alle Beteiligten war das offenbar eine schöne Erfahrung – vor allem für Gisas Tochter, die selbst eine Karriere als Schauspielerin anstrebt. "Spannend waren vor allem Kostüm und Maske, weil ich ja in der Szene so aussehen musste wie Laura", berichtete die 17-Jährige. Der Dreh selbst sei sehr schnell vorbei gewesen, aber habe ihr Spaß gemacht.

TVNOW
Gisa Zach und ihre Tochter Rosa in einer GZSZ-Szene
TVNOW
Chryssanthi und ihre Schwester Elisabeth bei GZSZ
ActionPress
Gisa Zach, TV-Gesicht
Was sagt ihr dazu, dass Doubles aus der Familie einspringen?1295 Stimmen
1235
Total cool!
60
Puh, da gäbe es vermutlich bessere Optionen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de