Der Tod von Nipsey Hussle (✝33) sorgte 2019 für einen riesigen Schock! Der erfolgreiche Rapper war am Abend des 31. März auf einem Parkplatz niedergeschossen worden und anschließend im Krankenhaus verstorben. Zahlreiche Freunde und Fans hatten dem Musiker anschließend rührende letzte Worte gewidmet. Inzwischen ist der Todesfall des 33-Jährigen fast zwei Jahre her – jetzt erscheint sein neues Album im Netz.

Wie zahlreiche US-Medien, darunter Complex, berichten, findet am Freitag, dem 5. Februar ein Livestream auf dem YouTube-Kanal des verstorbenen Sängers statt. In der Übertragung soll das visuelle Album "The Marathon" präsentiert werden – wie genau das ablaufen wird, ist noch nicht bekannt. Die Fans sind schon jetzt voller Vorfreude auf das Social-Media-Event und überschlagen sich in den Kommentaren auf der Plattform.

Auch Nipseys hinterbliebene Freundin Lauren London machte im Netz zuletzt mächtig Werbung für den Stream. Die 36-Jährige sorgte erst kürzlich mit einer Hommage an den Rapper für einen emotionalen Moment: Lauren ließ sich im November ein Tattoo stechen, das die Handschrift ihres toten Liebsten zeigt.

Rapper Nipsey Hussle, 2018
Getty Images
Rapper Nipsey Hussle, 2018
Lauren London und Nipsey Hussle
Instagram / laurenlondon
Lauren London und Nipsey Hussle
Lauren Londons Tattoo für Nipsey Hussle
Instagram / stevewiebe
Lauren Londons Tattoo für Nipsey Hussle
Werdet ihr euch den Livestream anschauen?8 Stimmen
1
Ja, da bin ich auf jeden Fall dabei!
7
Nee, das ist nicht so mein Musikgeschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de