Am vergangenen Donnerstag, rund fünf Monate nach seinem Tod, stellte Chadwick Boseman (✝43) einen Rekord auf: Der Schauspieler erhielt posthum vier Nominierungen für die Screen Actors Guild Awards. Das gab es vorher noch nie. Zuvor war Chadwick bereits für einen Golden Globe nominiert worden, auch für die Oscars gilt er als heißer Kandidat. Einer, der ihn zu Lebzeiten näher kennenlernen durfte, ist offenbar mächtig stolz auf seinen verstorbenen Freund. In einem emotionalen Post würdigte Michael B. Jordan (33) die außergewöhnlichen Leistungen Chadwicks.

"Vier. Du legst die Messlatte noch immer höher. Ich vermisse dich sehr, Kumpel", schrieb Michael unter eine Instagram-Galerie, die Chadwick in seinen letzten beiden Filmen zeigt. Für seinen Auftritt in "Ma Rainey's Black Bottom" wurde dieser für die SAG Awards als Bester Hauptdarsteller nominiert, für Spike Lees (63) "Da 5 Bloods" als Bester Nebendarsteller. In der Kategorie des Besten Casts stehen die beiden Filme in Konkurrenz zueinander, posthum gewinnen könnte Chadwick also "nur" drei Trophäen. Michael und er hatten gemeinsam für Black Panther vor der Kamera gestanden.

Chadwick war im vergangenen August an Darmkrebs gestorben. Seine Erkrankung hielt er bis zuletzt vor der Öffentlichkeit geheim. "Ich wünschte, wir hätten mehr Zeit gehabt. In einem unserer letzten Gespräche hast du gesagt, dass wir für immer miteinander verbunden sind und die Wahrheit darin bedeutet mir nun mehr als je zuvor", hatte Michael unmittelbar danach in einem Post festgehalten.

Michael B. Jordan und Chadwick Boseman in "Black Panther"
Collection Christophel
Michael B. Jordan und Chadwick Boseman in "Black Panther"
Michael B. Jordan und Chadwick Boseman bei einer Pressekonferenz 2018
Getty Images
Michael B. Jordan und Chadwick Boseman bei einer Pressekonferenz 2018
Der Cast von "Black Panther" bei den Naacp Image Awards in Hollywood im März 2019
Getty Images
Der Cast von "Black Panther" bei den Naacp Image Awards in Hollywood im März 2019
Was denkt ihr, wie Chadwicks Chancen auf die Trophäen stehen?63 Stimmen
58
Er räumt sie alle ab!
5
Ich weiß nicht, die Konkurrenz ist schon verdammt stark.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de