Dieses Foto lässt aktuell alle Brennifer-Fanherzen höherschlagen. Im Jahr 2005 hatten Jennifer Aniston (51) und Brad Pitt (57) – das damalige Hollywood-Traumpaar schlechthin – bekannt gegeben: Sie lassen sich nach knapp sechs gemeinsamen Jahren scheiden. Nach der Trennung hatten sich die Schauspieler während einer langen Zeit überhaupt nicht verstanden, aber mittlerweile haben sich die zwei einander wieder angenähert. Bei einer Charity-Online-Lesung im vergangenen September feierten die beiden sogar eine virtuelle Reunion. Jetzt scheinen die einstigen Turteltauben auch fernab des Internets wieder Zeit miteinander zu verbringen.

Zumindest erweckt ein Selfie, das Jennifer in ihrer Instagram-Story teilte, diesen Anschein. Die Friends-Darstellerin knipste ein Bild von sich und ihrem Hund Clyde – doch es war nicht die süße Fellnase, die die Aufmerksamkeit ihrer Follower erregte, sondern ein Männerkörper, der im Hintergrund zu sehen ist. Zwar ist das Gesicht des mysteriösen Unbekannten durch den Kopf der 51-Jährigen verdeckt, aber das hielt ihre Fans nicht davon ab, darüber zu spekulieren, wer da so lässig auf dem Boden liegt. Schnell war sich die Webgemeinde einig: Es muss sich um ihren Ex Brad handeln.

Ein Indiz spricht tatsächlich dafür, dass es der Oscar-Preisträger ist, der auf der Aufnahme von Jennifer zu sehen ist. Die beiden stehen nämlich gerade in demselben Studio in Los Angeles vor der Kamera. Brad ist dort für seinen neuen Film "Bullet Train", und die Kalifornierin arbeitet an der zweiten Staffel von "The Morning Show".

Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den SAG Awards 2020
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston bei den SAG Awards 2020
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Mai 2004 in New York
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Mai 2004 in New York
Jennifer Aniston im November 2019
Getty Images
Jennifer Aniston im November 2019
Glaubt ihr, dass es sich auf dem Foto tatsächlich um Brad Pitt handelt?812 Stimmen
425
Ja, davon bin ich überzeugt.
387
Nein, das könnte jeder sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de