Michael Wendler (48) wurde von Instagram verbannt! Der Schlagerstar sorgte in den vergangenen Wochen immer wieder mit haarsträubenden Äußerungen und Verschwörungstheorien für Furore. Seine öffentlichen Statements kosteten ihn bereits seine Jurorenstelle in der Castingshow DSDS. Und nun ist auf einmal auch sein Social-Media-Kanal komplett blank. Jetzt ist auch der Hintergrund der Löschung bestätigt: Die Verantwortlichen der Plattform haben die Seite des Wahlamerikaners gesperrt.

"Wir haben den Account entfernt, da er wiederholt gegen unsere Richtlinien verstoßen hat", erklärt nun ein Sprecher des Mutterkonzerns Facebook gegenüber dpa. In den besagten Vorschriften der Webseite heißt es unter anderem, dass bei einem Regelverstoß Inhalte oder Konten unter anderem gesperrt werden könnten. "Wir entfernen alle Inhalte, die glaubhafte Bedrohungen oder Hassrede enthalten", steht dort weiter geschrieben.

Viele Internetuser hatten im Vorfeld gefordert, den Wendler von der Seite zu verbannen – und dürften sich nun sicher freuen. Auch Oliver Pocher (42), der sich öffentlich immer wieder klar von dem Künstler distanziert und dessen Ansichten kritisiert hatte, applaudierte der Entscheidung und schrieb auf seinem Kanal: "Game over auf Instagram."

Michael Wendler, Schlagersänger
ActionPress
Michael Wendler, Schlagersänger
Michael Wendler, Schlagerstar
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler, Schlagerstar
Oliver Pocher im August 2014
Getty Images
Oliver Pocher im August 2014
Hättet ihr gedacht, dass die Plattform den Account gelöscht hat?4041 Stimmen
2849
Ja, das war mir schon klar.
1192
Nee, das überrascht mich richtig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de