Die Familie von Veronica Ferres (55) vergrößert sich! Seit knapp drei Jahren gehört ihre Hundedame Luna nun bereits zur Familie der Schauspielerin. Mit viereinhalb Monaten durfte das süße Fellknäuel ihr Frauchen sogar bereits auf den roten Teppich begleiten. Und auch sonst ist der Vierbeiner bei fast jedem Ausflug an der Seite des "Rubinrot"-Stars. Nun kann sich die Fellnase über einen Spielkameraden freuen, denn Veronica hat für tierischen Familienzuwachs gesorgt.

Auf Instagram teilte die 52-Jährige nun einige Aufnahmen von sich und dem niedlichen Vierbeiner, den sie in die Familie aufgenommen hat. Zu dem Post schrieb die stolze Hundemutter: "Willkommen in der Familie, Mini." Der kleine Welpe hat hellbraunes, lockiges Fell und schaut mit seinen zuckersüßen braunen Knopfaugen etwas verdutzt. Auf einem weiteren Schnappschuss hält Veronica neben ihrem neuen Familienzuwachs auch ihre langjährige Wegbegleiterin Luna auf dem Arm und gibt ihr einen liebevollen Kuss auf den Kopf.

Ihre Follower haben sich offensichtlich direkt in den Welpen schockverliebt und kommentierten unter anderem: "Das ist aber ein süßer Kleiner, und dann noch dieselbe 'Haarfarbe'" oder "Oh, wie süß". Auch Hunde-Mama Rebecca Mir (29), Viktoria Lauterbach (48) und Judith Williams (48), die TV-Kollegin ihres Mannes, waren hin und weg von dem niedlichen Familienzuwachs.

Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer im Februar 2017 in Düsseldorf
Getty Images
Veronica Ferres und Carsten Maschmeyer im Februar 2017 in Düsseldorf
Hund von Veronica Ferres
Instagram / veronicaferres
Hund von Veronica Ferres
Rebecca Mir mit ihrem Hund Macchia
Instagram / rebeccamir
Rebecca Mir mit ihrem Hund Macchia
Was sagt ihr zu dem tierischen Familienzuwachs von Veronica?96 Stimmen
94
Ich finde ihn total niedlich, er passt super in die Familie!
2
Ich finde ihn zwar süß, bin mir aber nicht sicher, ob sich die beiden Hunde wohl vertragen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de