Miley Cyrus (28) werden in aller Öffentlichkeit Avancen gemacht! Die US-Sängerin ist mittlerweile seit rund einem halben Jahr von Cody Simpson (24) getrennt. Seitdem ist es in Sachen Liebe ganz schön ruhig geworden um die Künstlerin. Tatsächlich deutete sie vor wenigen Tagen an, dass sie ihr Single-Dasein aktuell sogar ziemlich genießt. Doch ein ganz bestimmter Mann würde das gern ändern: MMA-Sportler Julian Marquez hat ein Auge auf die Pop-Ikone geworfen!

Am vergangenen Sonntag gewann Julian einen Kampf – und war anschließend beim Sender ESPN im Interview. Seinen Moment vor laufender Kamera nutzte er für einen ungewöhnlichen Aufruf: "Ich habe 31 Monate gewartet, um an diesem verdammten Mikrofon zu sein [...] Das ist jetzt meine Chance, um zu glänzen. Also, Miley Cyrus – willst du mein Valentinsschatz sein?" Ob der Kampfsportler diese Date-Anfrage wirklich ernst meinte?

Egal wie – Miley reagierte auf seine öffentliche Bitte! Auf Twitter schrieb die 28-Jährige: "Rasier dir 'MC' in dein Brusthaar und ich bin dein! Frohen Valentinstag und herzlichen Glückwunsch, mein Lieber." Wenn das mal keine Zusage war! Bisher kam der 29-Jährige diesem ganz außergewöhnlichen Styling-Wunsch allerdings nicht nach.

Sängerin Miley Cyrus
Instagram / mileycyrus
Sängerin Miley Cyrus
Maki Pitolo und Julian Marquez, Februar 2021
Getty Images
Maki Pitolo und Julian Marquez, Februar 2021
Miley Cyrus, Sängerin
Getty Images
Miley Cyrus, Sängerin
Denkt ihr, Julian rasiert sich tatsächlich 'MC' in sein Brusthaar?326 Stimmen
241
Ja, das macht er auf jeden Fall!
85
Nee, so weit wird er nicht gehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de