Ist zwischen Kim Kardashian (40) und Kanye West (43) jetzt alles aus? Seit Wochen brodelt bereits die Gerüchteküche. Das einstige Traumpaar soll sich nach sechs Jahren Ehe und insgesamt acht Jahren Beziehung nun scheiden lassen. Insgesamt vier Kinder haben die beiden miteinander. Angeblich soll die Trennung der beiden sogar in der finalen Staffel von Keeping up with the Kardashians thematisiert werden. Doch wie steht es um die Kinder des Paares? Ein Insider verrät jetzt private Informationen!

"Er möchte auch künftig eine große Rolle in ihrem Leben spielen und Kim würde ihn niemals davon abhalten", plaudert ein Insider nun gegenüber E! News aus. Der Rapper lebe schon jetzt nicht mehr im selben Haus wie seine Frau und die vier Kinder. "Wenn er die Kinder sieht, trifft er sie woanders", meint der Insider. Angeblich könne der Yeezy-Designer seine Sprösslinge aber immer sehen, wenn er wolle. Sie werde sich zwar immer um ihn kümmern, die Trennung aber sei endgültig: "Kim konzentriert sich nur darauf, was das Beste für die Kinder ist."

Aktuell soll der Musiker sich zur Ablenkung wohl vor allem auf seine Arbeit konzentrieren. Das 40-Jährige Model hingegen soll ihr Leben genießen und den derzeitigen Rosenkrieg verarbeiten. Glaubt ihr, dass Kanye seine Kinder wirklich regelmäßig sehen wird? Stimmt ab!

Kim Kardashian, Unternehmerin
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian, Unternehmerin
Kanye West bei den Grammys in L.A. im Februar 2015
Getty Images
Kanye West bei den Grammys in L.A. im Februar 2015
Kim Kardashian und Kanye West in Japan
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Kanye West in Japan
Glaubt ihr, dass Kanye seine Kinder wirklich regelmäßig sehen wird?473 Stimmen
277
Ja, auf jeden Fall! Er schien immer ein guter Vater zu sein.
196
Na ja, ich bin da eher etwas skeptisch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de