Khloé Kardashian (36) verfasste einen rührenden Post. Der Kardashian-Clan teilt auf Social Media gerne private Einblicke aus seinem Leben. Dabei spielt auch immer mal wieder der verstorbene Vater von Kim (40), Kourtney (41), Robert Jr. (33) und Khloé eine wichtige Rolle. Gerne erinnern sich die Kinder des früheren Unternehmers Robert (✝59) an die gemeinsame Vergangenheit zurück – denn 2003 verlor der damals 59-Jährige den Kampf gegen seine Krebserkrankung. Anlässlich seines 77. Geburtstags widmete Khloé ihm nun einen Post auf Social Media.

Dafür postete sie ein Video ihres verstorbenen Vaters auf Instagram, in dem er seine Kinder grüßt. Dazu schrieb die 36-Jährige: "Ich vermisse dich jeden einzelnen Tag. Ich weiß, dass du nun an einem besseren Ort bist, aber es wird niemals leichter für mich werden. Ich liebe dich." Auch in ihrer Story erinnerte die TV-Darstellerin an Robert und teilte einige Throwback-Fotos. Außerdem veröffentlichte sie ein Hologramm-Video von ihm.

Diese Aufnahme schenkte Kanye West (43) seiner Noch-Ehefrau Kim zu ihrem 40. Geburtstag vor einigen Monaten. Er überraschte die Familie damit während der Geburtstagsfeier der Beauty und Kim sowie ihre Geschwister waren damals zu Tränen gerührt. Die Eindrücke dieses Moments teilten sie bereits mit ihren Fans.

TV-Star Khloé Kardashian mit ihrem Vater Robert
Instagram / khloekardashian
TV-Star Khloé Kardashian mit ihrem Vater Robert
Khloe und Robert Kardashian
Instagram / khloekardashian
Khloe und Robert Kardashian
Khloé Kardashian im Mai 2020
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian im Mai 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de