Bradley Cooper (46) und Irina Shayk (35) liefern ihren Fans ein ungewohntes Bild. Der Hollywoodstar und das Model sind seit fast zwei Jahren getrennt. Durch ihre gemeinsame Tochter Lea sind die zwei aber noch miteinander verbunden. Das Co-Parenting soll ziemlich gut funktionieren, beide stellen das Wohl ihres Kindes immer an erster Stelle. Wie gut das Verhältnis zwischen den Stars aber tatsächlich ist, kann bisher nur gemunkelt werden. Allerdings scheint es so gut zu sein, dass die Eltern gemeinsam einen Ausflug machen!

Am vergangenen Donnerstagmorgen waren Bradley und Irina zusammen mit dem Auto in New York unterwegs, wie Paparazzi-Aufnahmen von Daily Mail zeigen. Fans, die immer noch auf eine Reunion hoffen, wurden aber enttäuscht. Es gab keine Hinweise darauf, dass sie wieder anbandeln – keine Küsse, keine Umarmungen oder flirtende Blicke. Unklar ist auch, ob sie nur aufgrund ihrer gemeinsamen Tochter unterwegs waren oder tatsächlich als Freunde einen Tag verbrachten.

Das letzte Mal, dass die beiden zusammen gesichtet wurden, war im vergangenen September gewesen. Da hatten sie die Comeback-Gerüchte allerdings ein bisschen angeheizt. Sie waren mit Lea im Buggy unterwegs gewesen. Als sich Bradley von den Mädels verabschiedet hatte, hatte er seine Ex ganz eng in die Arme geschlossen und sich an sie geschmiegt. Vielleicht gibt es also doch noch einen Hoffnungsschimmer auf eine zweite Chance...

Irina Shayk und Bradley Cooper
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper
Irina Shayk und Bradley Cooper 2018
Eaglepress Media
Irina Shayk und Bradley Cooper 2018
Irina Shayk und Bradley Cooper im Mai 2018 in New York
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper im Mai 2018 in New York
Hofft ihr auf eine Reunion?720 Stimmen
492
Ja, sie waren so ein tolles Paar!
228
Nee, ich wünsche ihnen andere Partner.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de