Anna Maria Damm (24) möchte den aktuellen Germany's next Topmodel-Kandidatinnen etwas Gutes mit auf den Weg geben. 2013 nahm die gebürtige Neuenbürgerin selbst an der Castingshow teil und belegte den fünften Platz. In der jetzigen Staffel stehen nun die Top 19 fest – doch langsam wird es für die diesjährigen Nachwuchs-Models immer ernster. Welche Tipps hat Anna Maria für die "Meeedchen", die weiterhin im Rennen sind?

Im Promiflash Interview erklärt die Mutter einer kleinen Tochter, worauf die Mädels während ihrer GNTM-Zeit besonders achten sollten. "Halte dich von Zickereien fern und konzentriere dich nur auf den Wettbewerb", lautet ihr Ratschlag. Denn während das einige Kandidatinnen der aktuellen Staffel bereits ziemlich gut umzusetzen scheinen, geraten andere immer wieder aneinander – wie zum Beispiel Liliana Maxwell (21), Soulin Omar und Linda Braunberger (20).

Darüber hinaus haben aber auch andere Ex-Teilnehmerinnen von Heidi Klums (47) Modelshow einige Tipps für die diesjährigen Kandidatinnen. Sara Leutenegger (26), die es 2018 in die Top Ten schaffte, rät: "Als Model sollte man immer Vollgas geben, keine Angst haben und lieber zu viel anbieten als zu wenig." Miriam Höller (33), GNTM-Star von 2010, empfiehlt den Girls zudem, mehr an ihrem Selbstwertgefühl zu arbeiten und sich ihrer Person bewusst zu werden. "Ausstrahlung schlägt jede Perfektion", fasst die 33-Jährige zusammen.

Liliana, GNTM-Kandidatin 2021
Instagram / lilian.maxwell
Liliana, GNTM-Kandidatin 2021
Anna Maria Damm im Januar 2021
Instagram / annamariadamm
Anna Maria Damm im Januar 2021
Sara Leutenegger, GNTM-Teilnehmerin von 2018
Instagram / saraleutenegger
Sara Leutenegger, GNTM-Teilnehmerin von 2018
Glaubt ihr, Anna Marias Tipp ist hilfreich?34 Stimmen
26
Ja, ich denke, dieser Ratschlag würde einigen Kandidatinnen helfen.
8
Na ja, ich weiß nicht so recht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de