Jorge González' (53) Stylist hat mal wieder ganze Arbeit geleistet! Der Let's Dance-Juror überrascht die Zuschauer immer wieder mit seinen ausgefallenen Looks. In den vergangenen Jahren präsentierte er sich zum Beispiel schon mit einem Kabelbinder-Iro oder einem Bilderrahmen im Haar. Auch zum diesjährigen "Let's Dance"-Auftakt ließ er sich wieder etwas ganz Besonderes einfallen: Seine Turmfrisur kommt vielen Fans allerdings schon bekannt vor...

"Jorge mit der Marge-Simpson-Gedächtnisfrisur" oder "Wo ist Jorge und warum hat Marge Simpson ihre Haare gefärbt?", lauten einige der amüsierten Twitter-Kommentare. Kein Wunder, dass einige Fans sofort an die "Die Simpsons"-Figur denken müssen. Immerhin ragen auch Jorges Haare heute Zentimeter lang senkrecht in den Himmel. Seine Sturmfrisur macht dem ein oder anderen Zuschauer allerdings auch Sorgen. "Morgen wird Jorge sowas von Muskelkater im Nacken haben. Der muss den Kopf immer nach vorne halten, weil die Frisur massiv nach hinten zieht", schrieb ein User.

Der offizielle "Let's Dance"-Account findet für Jorges ungewöhnlichen Look übrigens eine ganz eigene Erklärung. "Wenn die Friseure seit einigen Tagen offen haben und du dich mal für was Dezentes entscheidest", hieß es zu einem Bild des 53-Jährigen. Was sagt ihr zu Jorges Frisur? Stimmt ab!

Marge und Homer in dem "The Simpsons"-Film 2007
ActionPress
Marge und Homer in dem "The Simpsons"-Film 2007
Jorge González, "Let's Dance"-Juror
Instagram / jorgechicaswalk
Jorge González, "Let's Dance"-Juror
Jorge Gonzalez bei "Let's Dance", 2018
Getty Images
Jorge Gonzalez bei "Let's Dance", 2018
Was sagt ihr zu Jorges Frisur?550 Stimmen
169
Richtig cool!
381
Das sieht ja furchtbar aus!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de