Spielt Laura Müller (20) absichtlich mit den Baby-Gerüchten? Erst vor wenigen Wochen stellte die Frau von Michael Wendler (48) einen Clip online, auf dem sie ihren Bauch verdächtig auffällig in Szene setzte. Bei ihren Fans und Followern löste sie sofort Spekulationen über Nachwuchs aus. Zu dem Thema äußerte sich die ehemalige Let's Dance-Kandidatin bisher zwar nicht – doch jetzt ist es die Brünette selbst, die die Gerüchteküche erneut anheizt.

Auf Instagram bietet Laura ihren Followern einen persönlichen Einblick. Sie zeigt sich dort bei einer Datenight mit ihrem Michael – die beiden besuchen gemeinsam einen Rummel in South Florida und wirken bis über beide Ohren verknallt. Zu einem der verturtelten Videos schreibt die 20-Jährige doch tatsächlich: "Jetzt sind wir zu dritt." Kurz darauf lässt sie die Kamera allerdings von sich und dem Wendler auf ein Kuscheltier schwenken – vermutlich der Familienzuwachs im Hause Norberg.

Dass Laura auch aktuell komplett hinter ihrem Mann steht, obwohl der zuletzt hauptsächlich mit verschwörungstheoretischen Aussagen Schlagzeilen machte, stellt sie deutlich klar. "Ich liebe, liebe, liebe dich für immer. Du bist mein Held, mein Mann, meine Liebe und ich bin immer bei dir", schreibt sie zu ihrer Instagram-Story mit dem Schlagerstar.

Laura Müller, Ehefrau von Michael Wendler
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller, Ehefrau von Michael Wendler
Michael Wendler und Laura bei den DSDS-Castings 2020
Thomas Burg/ Action Press
Michael Wendler und Laura bei den DSDS-Castings 2020
Michael Wendler und seine Laura im März 2020 in Köln
ActionPress
Michael Wendler und seine Laura im März 2020 in Köln
Was steckt hinter Lauras "Jetzt sind wir zu dritt"-Aussage?5766 Stimmen
4928
Das Kuscheltier – sie macht sich nur einen Spaß aus dem Interesse der Fans.
838
Ich denke, sie bezieht sich wirklich auf gemeinsamen Nachwuchs mit Michael.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de