Wer sucht in der vierten The Masked Singer-Folge mit Ruth Moschner (44) und Rea Garvey (47) nach Hinweisen? Seit wenigen Wochen flimmert die neue Staffel der beliebten ProSieben-Gesangsshow über die deutschen TV-Bildschirme. Dabei bleibt nicht nur spannend, welche Stars sich unter den bunten Kostümierungen verstecken, sondern auch, welcher prominente Gast das Rateteam in der jeweils anstehenden Episode unterstützen wird. In der kommenden Folge dürfen sich die Zuschauer auf diese Beauty freuen...

"Am Dienstag bekommen wir frischen Wind in das "The Masked Singer"-Rateteam. Wir freuen uns sehr, dass Lena Gercke (33) in Show vier mit dabei ist", wird die Teilnahme des Models auf dem offiziellen Instagram-Account der Show verkündet. Über diese Verstärkung freut sich nicht nur Ruth in der Kommentarspalte zu dem Post, sondern auch zahlreiche Fans – ein Follower ärgert sich gleichzeitig dennoch ein wenig: "Cool, allerdings hatte ich sie unter einer Maske vermutet. Jetzt beginne ich wieder von vorne mit dem Detektiv spielen!"

Doch nicht nur das Publikum Schwierigkeiten damit, den kostümierten Promis auf die Schliche zu kommen – auch für die Germany's next Topmodel-Siegerin der ersten Staffeln ist das offenbar eine ziemliche Herausforderung: "Als Zuschauerin vor dem TV fällt es mir oft sehr schwer zu erraten, wer unter den Masken steckt. Daher bin ich gespannt, wie es ist, live im Studio mit zu rätseln", wird Lena in einer ProSieben-Pressemitteilung zitiert.

Lena Gercke, Model
Instagram / lenagercke
Lena Gercke, Model
Ruth Moschner und Rea Garvey bei "The Masked Singer" 2021
© ProSieben/Willi Weber
Ruth Moschner und Rea Garvey bei "The Masked Singer" 2021
Lena Gercke im Februar 2020
Instagram / lenagercke
Lena Gercke im Februar 2020
Glaubt ihr, Lena wird den Promis auf die Schliche kommen?154 Stimmen
53
Na klar! Das traue ich ihr auf jeden Fall zu.
101
Nein. Wenn sie sich als Zuschauerin schon schwer damit tut, wird es ihr vor laufenden Kameras bestimmt nicht leichter fallen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de