Steckt vielleicht mehr hinter diesem Pic von Tammy Hembrow (26)? Die Influencerin wurde nicht nur durch ihre Fitnessvideos bekannt. Gemeinsam mit ihrem Ex-Verlobten Reece Hawkins und ihren zwei kleinen Kindern drehten sie Vlogs über ihr Familienleben. Doch 2018 trennten sich die Turteltauben nach fünf Jahren Beziehung. Reece ist mittlerweile wieder verlobt und begrüßte mit London Goheen jüngst ein Söhnchen auf der Welt, wie die Beauty im Netz verkündete. Zeitgleich postete Tammy ein freizügiges Throwbackbild mit ihrer damals neugeborenen Tochter – das finden manche Fans ganz schön unpassend!

Am Weltfrauentag blickte Tammy via Instagram zurück auf die Geburt ihres ersten Kindes. "Eine Mutter nur kurz nach meinem 20. Geburtstag zu werden, hat mir gezeigt, was es bedeutet, eine Frau zu sein", schrieb sie unter einem Nacktfoto von sich, auf dem sie ihr Töchterchen Saskia hält. Viele Fans sind davon begeistert – und versahen den Post mit zahlreichen Komplimenten.

Doch der Zeitpunkt des Postings kann kein Zufall sein, meinen andere Fans – denn ein paar Tage zuvor wurden ihr Verflossener Reece und seine Verlobte London Eltern. "Wow, du brauchst echt Aufmerksamkeit, weil London ihr Baby bekommen hat", kommentierte etwa ein User.

Tammy Hembrow, Model
Instagram / tammyhembrow
Tammy Hembrow, Model
London Goheen und ihr Neugeborenes, 2021
Instagram / londonshaygoheen
London Goheen und ihr Neugeborenes, 2021
Reece Hawkins und seine Verlobte London Goheen im Dezember 2020
Instagram / londonshaygoheen
Reece Hawkins und seine Verlobte London Goheen im Dezember 2020
Meint ihr, Tammys Bild sollte ein Seitenhieb gegen ihren Ex sein?244 Stimmen
153
Auf jeden Fall! Sie muss mitgekriegt haben, dass er wieder Vater geworden ist!
91
Nee, das war reiner Zufall! Außerdem teilte sie das Posting am Weltfrauentag...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de