Niko Griesert (30) sorgt mit seinen Zweifeln für aktuelle Spekulationen! Im Halbfinale von Der Bachelor entschied sich der Osnabrücker für Mimi und Stephie (25) und schickte damit Michèle nach Hause. Doch diese Wahl schien der Hottie kurz darauf zu bereuen – alles deutet nun daraufhin, dass der 30-Jährige die verschmähte Kölnerin zurückholt. Das wäre in der Rosen-Welt tatsächlich keine Premiere: US-Bachelor Colton Underwood (29) ließ seine Finalistinnen vor gut zwei Jahren für seine Drittplatzierte sitzen!

Promiflash berichtete bereits im März 2019 über das Drama, das sich in der 23. Staffel des Formats abgespielt hatte: Im Halbfinale der Sendung hatte Kandidatin Cassie Randolph sich entschieden, freiwillig das Handtuch zu werfen – zu unsicher war sie sich über ihre Gefühle und zu groß die Angst, verletzt zu werden. So schafften es Tayshia Adams und Hannah Godwin ins Finale. Doch dann kam es zum Schockmoment: Colton konnte Cassie nicht vergessen! In einer Nacht- und Nebelaktion fuhr der frühere Footballstar zu der Blondine und kämpfte um sie.

Und Cassie? Die ließ sich tatsächlich von dem Rosenkavalier um den Finger wickeln. Anschließend musste Colton seinen beiden Finalistinnen noch seine Entscheidung beichten und schickte diese dann nach Hause. Nach der Show genossen die Turteltauben dann eine echte Achterbahn der Gefühle. Doch ihr Liebesglück sollte nicht halten: Im Mai 2020 trennten sie sich – und Cassie erwirkte sogar eine einstweilige Verfügung gegen den Blondschopf.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNow.

Niko Griesert und Michèle de Roos bei "Der Bachelor"
TVNow
Niko Griesert und Michèle de Roos bei "Der Bachelor"
Cassie Randolph und Colton Underwood, US-Bachelor-Paar
Getty Images
Cassie Randolph und Colton Underwood, US-Bachelor-Paar
Colton Underwood und Cassandra Randolph
Instagram / cassierandolph
Colton Underwood und Cassandra Randolph
Könnt ihr euch an das Bachelor-Drama in den USA erinnern?125 Stimmen
55
Ja, das war wirklich heftig!
70
Nein, das lese ich zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de