Huch, warum facetimt Jennifer Lopez (51) plötzlich mit ihrem Ex? Gerade erst machte die unglaubliche Nachricht die Runde, dass die Sängerin und Alex Rodriguez (45) sich getrennt haben sollen. Fast exakt zwei Jahre nach ihrer Verlobung und nach mehrmaligem Verschieben ihrer Hochzeit soll nun endgültig Schluss zwischen dem Baseballstar und der "Let's Get Loud"-Hitmacherin sein. Nur Stunden nach den News über das Liebes-Aus postete die Musikerin dann einen Screenshot von einem Facetime-Videocall mit ihrem Ex-Ehemann Marc Anthony (52).

Am 12. März überraschte J.Lo ihre Follower, als sie einen Screenshot eines Videoanrufs in ihrer Instagram-Story teilte. Darauf zu sehen ist nicht nur die Musikerin selbst, wie sie in die Kamera lächelt, sondern dabei sind auch ihr Ex-Mann Marc, mit dem sie zehn Jahre lang verheiratet gewesen ist, und ihre gemeinsame Tochter Emme (13). Die 13-Jährige scheint auf dem Foto sehr traurig zu wirken und lehnt sich – offenbar Trost suchend – an die Schulter ihres Papas. Warum sie getröstet werden muss, ist unklar. Könnten sie etwa die Trennungsnews ihrer Mama so mitgenommen haben? Eine Antwort darauf ist die "Hustlers"-Darstellerin bisher schuldig geblieben – sie schreibt nur: "Wenn sie traurig sind, aber Mama und Papa da sind... Ich liebe dich! Ich bin so stolz auf dich."

Aber was könnte eigentlich der Grund für die angebliche Trennung von J.Lo und A-Rod sein? Lag es etwa an den behaupteten Affären? Denn zuletzt war dem Ex-Profisportler unterstellt worden, seine Verlobte mit dem Reality-TV-Sternchen Madison LeCroy betrogen zu haben.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Februar 2021
Instagram / arod
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im Februar 2021
Jennifer Lopez und Marc Anthony in Miami im Oktober 2016
Getty Images
Jennifer Lopez und Marc Anthony in Miami im Oktober 2016
Alex Rodriguez beim WSJ-Festival in NYC im Mai 2018
Getty Images
Alex Rodriguez beim WSJ-Festival in NYC im Mai 2018
Glaubt ihr, dieser Facetime-Videocall bedeutet, dass sich J.Lo und A-Rod wirklich getrennt haben?648 Stimmen
333
Ja, es sieht ganz danach aus.
315
Nein, sie hat einfach nur mit ihrer Tochter gefacetimt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de