Anzeige
Promiflash Logo
"Love Island"-Amadus Abfuhr spaltet Netz: War er zu hart?Instagram / realamaduZur Bildergalerie

"Love Island"-Amadus Abfuhr spaltet Netz: War er zu hart?

15. März 2021, 20:18 - Promiflash

Ging Amadu Couhl damit zu weit? In der vergangenen Folge von Love Island machte sich der Musiker nicht sonderlich beliebt: Er schoss seine Show-Partnerin Livia Piotrowicz ab. Was die verschmähte Beauty besonders ärgerte, war die Begründung des Halbafrikaners. Er spüre keine Anziehungskraft und bei ihm würde der Reiz verfallen, wenn er zu offensichtlich der Richtige sei. Doch nicht nur Livia fand diese Aussagen unpassend, auch online wird darüber diskutiert, ob Amadu zu direkt war.

War Amadus Ansage wirklich zu krass? Auf Twitter spalten sich die Meinungen zu seiner Erklärung. "Amadu, du bist widerlich", wetterte ein Nutzer auf der der Plattform. Andere finden es gut, dass der Ex-Take Me Out-Kandidat so klare Worte fand. "Na ja, wenigstens ist er ehrlich und bleibt nicht bei [Livia] im sicheren Hafen", verteidigte ihn ein anderer User.

Andere kritisieren Livias Reaktion, da sie anfing zu weinen, nachdem Amadu viel zu ihrer Optik, aber nichts zu ihrem Charakter gesagt hatte. "Definiert sich über ihr Aussehen, möchte Komplimente zu ihrem Aussehen und heult, wenn man sie auf ihr Aussehen beschränkt", stichelte ein User auf der Social-Media-Seite gegen die brünette Schönheit.

“Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe”, ab Montag, 8. März um 20:15 Uhr und ab 9. März immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTLZWEI

RTLZWEI
Die "Love Island"-Kandidaten Amadu und Livia
RTL2
Amadu und Livia bei "Love Island"
Instagram / realamadu
"Love Island"-Amadu im Januar 2020
Was sagt ihr zu Amadus Abfuhr?1072 Stimmen
780
Ich finde es gut, dass er so ehrlich zu Livia war und keine Spielchen spielt.
292
Das hätte man auch netter verpacken können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de