Chryssanthi Kavazi (32) ist begeistert von Tom Becks (43) Qualitäten als Ehemann! Seit sechs Jahren gehen die beiden schon gemeinsam durchs Leben, 2018 gaben sie sich schließlich das Ja-Wort. Die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes im November 2019 krönte das Liebesglück. Mit ihrer Partnerwahl scheint die GZSZ-Darstellerin nach wie vor durchaus zufrieden zu sein. Nun erklärte sie, warum Tom der "beste Ehemann der Welt" ist.

Auf die Unterstützung des Alarm für Cobra 11-Stars könne sich Chryssanthi immer verlassen, erzählte sie im Gespräch mit RTL. Da die Beauty inzwischen wieder regelmäßig vor der Kamera steht, übernimmt Tom gerne die Betreuung des Nachwuchses und verschafft seiner Frau damit Zeit, ihre Texte zu lernen. Generell nehme er ihr sehr viel Arbeit ab und bringe sich zu Hause super ein, betonte die 32-Jährige: "Ohne Tom wäre ich vermutlich aufgeschmissen."

Obwohl sie sich über ihre Mutterrolle freut, kann sich Chryssanthi derzeit nicht vorstellen, ein zweites Kind zu bekommen. "Wenn ich mir jetzt vorstelle, ich wäre noch mal schwanger und ich bin gerade erst wieder im Job drin, dann wäre das harter Tobak", stellte sie im Interview klar. Derzeit wolle die kleine Familie einfach nur das Leben zu dritt genießen.

Chryssanthi Kavazi und Tom Beck, Juni 2019
ActionPress
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck, Juni 2019
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi, Schauspieler-Paar
Instagram / chriss_cross
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi, Schauspieler-Paar
Chryssanthi Kavazi, Schauspielerin
Instagram / chriss_cross
Chryssanthi Kavazi, Schauspielerin
Denkt ihr, Chryssanthi und Tom werden mehr Einblicke in ihr Eheleben geben?195 Stimmen
72
Ja, sie wollen ihr Glück mit der Welt teilen!
123
Nein. Ich glaube, sie behalten das lieber für sich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de