Jasmine Jüttner muss sich ihrer Gesundheit widmen. Schon in der vergangenen Folge von Germany's next Topmodel wurde den Zuschauern klar, dass es die Brünette nicht immer leicht hat. Sie leidet an Lupus, einer Autoimmunerkrankung, bei der sich die körpereigenen Abwehrmechanismen, die eigentlich vor Infektionen schützen sollen, gegen das eigene Gewebe richten. Aufgrund eines plötzlichen Schubs musste die 21-Jährige während der siebten Episode ins Krankenhaus gebracht werden – in der neuen Folge wird klar: Jasmine kann nicht zur Show zurückkehren!

Direkt zu Beginn der heutigen Ausgabe muss Heidi Klum (47) ihren Mädchen die traurige Nachricht überbringen: "Jasmine hat sich entschieden, dass es im Moment nicht gut für ihre Gesundheit ist, weiterzumachen, deswegen steigt sie leider aus." Die Wienerin kann sich bei ihren Mitstreiterinnen nicht mehr verabschieden. Sie meldet sich stattdessen mit einer Videobotschaft aus dem Krankenhaus: "Ich hab aktuell große Schmerzen und könnte nicht das leisten, was von uns und mir verlangt werden würde."

Das plötzliche Show-Aus der Frohnatur nimmt vor allem Liliana Maxwell (21) und Soulin Omar mit. Während Liliana gar nicht auf das Thema angesprochen werden möchte, weil es sie sonst zu sehr bewegen und ihre Leistung schmälern würde, bricht Soulin in Tränen aus. Darüber, dass sie beim Shooting die Beste war, kann sie sich gar nicht mehr richtig freuen.

Jasmine, GNTM-Kandidatin 2021
Instagram / jasminejuettner
Jasmine, GNTM-Kandidatin 2021
Liliana, GNTM-Kandidatin 2021
Instagram / lilian.maxwell
Liliana, GNTM-Kandidatin 2021
Soulin Omar, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Instagram / itssoulin
Soulin Omar, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Habt ihr mit Jasmines Ausstieg gerechnet?291 Stimmen
149
Nein, das tut mir wirklich unglaublich leid.
142
Ja, leider hatte ich da eine Vorahnung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de