Da ist wohl jemand überwältigt von seiner neuen Vaterrolle: Malcolm mittendrin-Star Frankie Muniz (35) kann der Welt gar nicht genug zeigen, wie stolz er auf seinen kleinen Sohn ist. Vor einer Woche begrüßten er und seine Frau Paige den Sprössling auf der Welt – für die jungen Eltern ist der Neuzuwachs wahnsinnig aufregend. Der Schauspieler verrät in einer süßen Liebeserklärung an seine Frau und seinen Sohn den Namen des Kleinen.

Auf Instagram bringt der frischgebackene Papa seine Emotionen zum Ausdruck: "Ehrlich gesagt wusste ich nicht, dass es möglich ist, etwas so sehr zu lieben, wie ich ihn liebe", schreibt der Schauspieler über seinen Sohn. Er habe so lange für den Post gebraucht, weil er schon jetzt versuche, jeden Moment seines Babys so schön wie möglich zu gestalten. Und auch den einzigartigen Namen seines Nachkömmlings verrät der stolze Vater: "Welt, begrüßt meinen Sohn Mauz Mosley Muniz."

Der 35-Jährige widmet die herzerwärmenden Zeilen auch seiner Frau Paige und betont, seine Lebensaufgabe sei es ab jetzt, die Welt für seine kleine Familie zu einem besseren Ort zu machen. Für alle, die sich fragen, wie man den besonderen Vornamen ihres Babys ausspricht, postet Mama Paige auf ihrem Account eine Eselsbrücke: Der Name "Mauz" reime sich auf das englische Wort "pause", zu Deutsch "Pause".

Frankie Muniz' Sohn Mauz Mosley Muniz
Instagram / frankiemuniz4
Frankie Muniz' Sohn Mauz Mosley Muniz
Paige und Frankie Muniz im März 2021
Instagram / frankiemuniz4
Paige und Frankie Muniz im März 2021
Paige und Frankie Muniz im Oktober 2020
Instagram / pogmuniz
Paige und Frankie Muniz im Oktober 2020
Wie gefällt euch der Name?267 Stimmen
42
Sehr gut, das ist mal was Besonderes.
225
Meinen Geschmack trifft er eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de