Werden die Kinder von Kimberley Walsh (39) in ihre musikalischen Fußstapfen treten? Das einstige Mitglied der mega-erfolgreichen Girlgroup Girls Aloud schwebt total im Mamaglück. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Justin Scott erfreut sie sich bereits zweier Söhne. Momentan ist die Beauty wieder schwanger – und erwartet tatsächlich ihren dritten Sohn. Mit dem ganzen männlichen Nachwuchs könne sie dann eine Boyband gründen, scherzte Kimberley nun in einem Interview.

Es sei das erste Mal für die werdenden Eltern, dass sie das Babygeschlecht vor der Geburt erfahren hätten, erklärte Kimberley gegenüber OK!. Zuvor hatten sie sich immer überraschen lassen. Da die 39-Jährige nun aber weiß, dass sie einen Jungen bekommt, schmiede sie bereits Karrierepläne für ihre kleinen Racker: Mit den drei Jungs könne sie nun endlich ihren Traum von einer eigenen Boyband realisieren, witzelte sie im Interview. Durch ihre Erfahrung im Musikbusiness dürfte sie dann wohl auch als deren "Momager" fungieren.

Ihre Freunde sollen vermutet haben, dass sie beim dritten Anlauf auf ein Mädchen hoffe. Jedoch sei Kimberley das Geschlecht egal, erklärte sie im weiteren Gespräch mit dem Magazin. "Ganz ehrlich, in dieser Phase und in meinem Alter wünsche ich mir einfach nur ein gesundes Baby", gab sie zu verstehen. Denn im Dezember 2020 hatte sie bereits gestanden, große Angst vor einer Fehlgeburt zu haben.

Kimberley Walsh, Sängerin
Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh, Sängerin
Justin Scott und Kimberley Walsh mit ihren Kindern Bobby und Cole, Juli 2019
Getty Images
Justin Scott und Kimberley Walsh mit ihren Kindern Bobby und Cole, Juli 2019
Kimberley Walsh, Sängerin
Instagram / kimberleywalshofficial
Kimberley Walsh, Sängerin
Verfolgt ihr Kates Schwangerschaft im Netz?24 Stimmen
5
Ja, ich schaue mir regelmäßig ihre Beiträge an!
19
Nee, eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de