Herzogin Meghan (39) wurde an der Seite von Prinz Harry von der Schauspielerin zum Royal am britischen Königshaus. Was so mancher jedoch nicht weiß: Der britische Prinz war nicht ihr erster Ehemann. Die Amerikanerin, die durch ihre Rolle in der Serie "Suits" Bekanntheit erlangte, stand nämlich davor schon mit Filmproduzent Trevor Engelson (44) vor dem Traualtar. Jetzt tauchte ein Foto von Meghans erster Hochzeit auf!

Der Schnappschuss, der bei Hello! zu sehen ist, zeigt das Paar bei seiner Eheschließung im September 2011. Die beiden ganz in weiß gekleideten Turteltauben schauen lächelnd in die Kamera und halten Drinks in der Hand. Ein selten entspannter Anblick der jetzigen Herzogin, der im Jamaika Inn festgehalten wurde – auf der Karibikinsel hatten sich die beiden Verliebten damals zwischen idyllischem Privatstrand und tropischen Gärten das Jawort gegeben!

Der Bund für die Ewigkeit sollte es jedoch nicht sein. 2013 ließ sich Meghan aufgrund von "unüberwindbaren Differenzen" von ihrem Mann scheiden. Angeblich habe die Trennung auch damit zusammengehangen, dass Trevor die meiste Zeit in Los Angeles arbeitete, während Meghans Suits-Drehs in Toronto stattfanden.

Herzogin Meghan in Sydney im Oktober 2018
Getty Images
Herzogin Meghan in Sydney im Oktober 2018
Herzogin Meghan in der Londoner Hubb Community Kitchen
ActionPress / Chris Jackson / Empics
Herzogin Meghan in der Londoner Hubb Community Kitchen
Trevor Engelson, Herzogin Meghans Ex-Mann
Getty Images
Trevor Engelson, Herzogin Meghans Ex-Mann
Habt ihr gewusst, dass Meghan bereits verheiratet war?1968 Stimmen
1521
Ja, das war mir bekannt.
447
Nein, ich dachte, Prinz Harry sei ihr erster Ehemann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de