In Sachen Liebe läuft es bei Malik Beasley (24) wohl aktuell nicht gerade rosig. Ende letzten Jahres sorgte der US-Basketball-Star für Schlagzeilen: Paparazzi erwischten den verheirateten Sportler turtelnd mit Kim Kardashians (40) einstige BFF Larsa Pippen (46). Nachdem die pikanten Schnappschüsse auftauchten, fackelte seine Ehefrau Montana Yao nicht lange und reichte die Scheidung ein. Doch Maliks Romanze sollte offenbar nicht für die Ewigkeit bestimmt sein: Zwischen ihm und Larsa soll jetzt auch Schluss sein!

Wie Us Weekly berichtet, sollen sich Malik und Larsa nach vier Monaten Beziehung jetzt tatsächlich getrennt haben. Eine Quelle gab gegenüber dem US-Magazin an, dass sich die Ex von NBA-Star Scottie Pippen (55) von dem Liebesskandal distanzieren möchte. Das Beziehungsende sei wohl einvernehmlich geschehen. "[Malik] hat eine Menge durchgemacht und das Timing war nicht richtig", erklärte die Quelle die Sicht des 24-Jährigen.

Die 46-Jährige plane laut dem Insider sich nun, sich ihrem privaten und beruflichen Leben mehr zu widmen. "Sie konzentriert sich jetzt auf ihre Familie und ihre Schmuckmarke", hieß es dazu. Larsa hat mit Scottie vier gemeinsame Kinder: die dreizehnjährige Sophia, Justin (16), Preston (19) und den zwanzigjährigen Scottie Junior.

Larsa Pippen und Malik Beasley im Dezember 2020
MEGA
Larsa Pippen und Malik Beasley im Dezember 2020
Malik Beasley, US-Basketball-Star
Getty Images
Malik Beasley, US-Basketball-Star
Larsa Pippen, TV-Star
Getty Images
Larsa Pippen, TV-Star
Glaubt ihr, dass Malik und Larsa trotz der Trennung Kontakt zueinander haben?62 Stimmen
13
Ja, ich kann mir vorstellen, dass sie noch miteinander in Kontakt stehen.
49
Nein, da glaube ich nicht dran.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de