Jana Heinisch (26) verrät einen echten Insider-Tipp! Die rothaarige Schönheit ist heute als Influencerin und Model erfolgreich im Geschäft. Doch ihre Wurzeln liegen in ihrer Teilnahme an der neunten Staffel von Germany's next Topmodel. In den sieben Jahren, die diese inzwischen her ist, ergatterte die angehende Pilotin einige Blicke hinter die Kulissen des Formats. Den Promiflash-Lesern verrät Jana nun etwas, das man auch ohne jemals selbst Teil der Sendung gewesen zu sein, schon früh herausfinden kann – nämlich, welche Mädchen es in die Top Ten einer jeden Staffel schaffen!

"Ich würde sagen, als aufmerksamer Zuschauer mit ein wenig Medienerfahrung kannst du schon nach Folge vier sagen, wer die besten zehn Mädchen sind! Einfach, weil es ganz deutlich ist wegen der Sendezeit", verrät Jana im Promiflash-Interview. Laut der Wahl-Berlinerin wird die Aufmerksamkeit am meisten auf die Kandidatinnen gelenkt, die besonders lange dabei sind. Dieses Jahr könnten demnach zum Beispiel Soulin Omar oder auch Romina Palm (21) gemeint sein.

Jana erklärt weiter: "Bei den Kandidatinnen, die nicht so lange dabei bleiben, wird die Sendezeit von vornherein ein bisschen reduziert." Tatsächlich lernten die Zuschauer zuletzt ausgeschiedene Teilnehmerinnen wie Miriam Rautert (25) oder Alysha Hübner erst in der Folge, in der sie nach Hause geschickt wurden, besser kennen.

Jana Heinisch im März 2021
Instagram / jana.heinisch
Jana Heinisch im März 2021
GNTM-Kandidatin Soulin
Instagram / soulin.gntm2021.official
GNTM-Kandidatin Soulin
Model Jana Heinisch
Instagram / jana.heinisch
Model Jana Heinisch
Denkt ihr, Janas Tipp verrät wirklich die Top Ten?710 Stimmen
648
Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
62
Nein, das wirkt sehr weit hergeholt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de