Anzeige
Promiflash Logo
"Herz gebrochen": So selten dürfen GNTM-Girls Family anrufenActionPressZur Bildergalerie

"Herz gebrochen": So selten dürfen GNTM-Girls Family anrufen

9. Apr. 2021, 12:30 - Hannah-Marie B.

So streng geht es hinter den Kulissen von Germany's next Topmodel zu! In der vergangenen Folge von Heidi Klums (47) Modelshow entschloss sich die Kandidatin Romy Wolf dazu, die Sendung zu verlassen. Der Grund: Sie hatte zu großes Heimweh. Denn wie die Ex-Kandidatin Theresia Fischer (29) nun verrät, haben die Kandidatinnen während der monatelangen Dreharbeiten nur wenig Möglichkeiten, den Kontakt mit ihren Liebsten zu halten!

Im Promiflash-Interview erklärt die 29-Jährige: "Diesen Kontakt nach Hause zu suchen, das hat mir häufig echt das Herz gebrochen. Wir durften tatsächlich nur einmal in der Woche für zehn Minuten – und die Zeit wurde echt abgezählt – telefonieren." Außerdem werden alle Anrufe von Kameras begleitet, was es in Theresias Augen erschwert, seinen Emotionen im Gespräch mit den Liebsten freien Lauf zu lassen. "Du bist irgendwie gehemmt [...]. Das ist einfach etwas anderes, als wenn man sich direkt gegenübersteht", fasst die GNTM-Elftplatzierte von 2019 zusammen. Dadurch habe sie kaum die Gelegenheit gehabt, von draußen Unterstützung zu bekommen.

Damit man privat mit seinen Freunden oder der Familie telefonieren darf, muss laut Theresia schon etwas sehr Schlimmes passieren, wie zum Beispiel ein Todesfall in der Familie – Heimweh zählt aber nicht dazu: "Besonderes Heimweh ist ja besonders schön, weil dann besonders viele Tränen in die Kamera kommen. Das heißt, je länger die Zeit vorangeschritten ist, desto weinerlicher wird man ja."

Instagram / romy_wolf_
Romy Wolf, Teilnehmerin bei "Germany's next Topmodel" 2021
ActionPress
Theresia Fischer im Januar 2020 in Berlin
ActionPress
Theresia Fischer, Model
Hättet ihr gedacht, dass die Kandidatinnen so selten mit ihren Liebsten telefonieren dürfen?131 Stimmen
89
Ja, das habe ich schon vermutet.
42
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de