Jesse Plemons (33)hat eigentlich allen Grund zur Freude. Der erfolgreiche Schauspieler, der vor allem für seine Rolle als Todd in der Fernsehserie Breaking Bad bekannt ist, wird schließlich bald wieder Vater! Seine Verlobte, die Schauspielerin Kirsten Dunst (38), verkündete vor rund einer Woche, dass die beiden ihr zweites Kind erwarten. Auf neuesten Paparazzi-Bildern sieht der 33-Jährige allerdings eher unglücklich aus: Jesse hat sich offenbar verletzt!

Auf den Aufnahmen wirkt Jesse wenig erfreut über die Fotografen, die ihn auf dem Weg zur Arztpraxis ablichten. Er schaut grimmig in Richtung Boden, während sein rechtes Bein von einer Schiene gestützt wird. Die Schiene reicht bis zum Oberschenkel, weshalb der "Fargo"-Darsteller in eine kurze Schlabberhose geschlüpft ist. Nach dem Arzttermin macht er sich mit Krücken auf den Weg zurück zum Auto, wo er auf dem Beifahrersitz Platz nimmt. Was genau Jesse zugestoßen ist, ist bisher nicht bekannt.

Sicherlich kann er aber im Zuge seiner Genesung auf die Unterstützung seiner Liebsten zählen. Kirsten und der temporär lädierte Filmstar daten sich bereits seit 2016, als sie sich bei Dreharbeiten zur Serie "Fargo" kennen und lieben lernten. Ihr erster gemeinsamer Sohn erblickte 2018 das Licht der Welt.

Jesse Plemons Ende August 2019 in Hollywood
Getty Images
Jesse Plemons Ende August 2019 in Hollywood
Schauspieler Jesse Plemeons mit Beinschiene
Backgrid
Schauspieler Jesse Plemeons mit Beinschiene
Jesse Plemons und Kirsten Dunst Ende August 2019 in Los Angeles
Getty Images
Jesse Plemons und Kirsten Dunst Ende August 2019 in Los Angeles
Wusstet ihr, dass Kirsten und Jesse sich bei den Dreharbeiten zu "Fargo" kennengelernt haben?34 Stimmen
14
Ja, das wusste ich schon lange.
20
Nee, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de