Kylie Jenner (23) hat andere Prioritäten! Die Unternehmerin ging rund zwei Jahre zusammen mit dem Musiker Travis Scott (29) durchs Leben. Im Februar 2018 krönte ein gemeinsames Töchterchen ihre Liebe. Jedoch gaben die Eltern der kleinen Stormi (3) dann im Oktober 2019 ihre Trennung bekannt. Seitdem spekulieren ihre Fans immer wieder über ein mögliches Liebes-Comeback. Jedoch scheint Kylie keinen Platz für eine Beziehung zu haben!

Via Instagram teilte die Beauty nun eine ganze Reihe von coolen Spiegelselfies, auf denen sie total selbstbewusst posiert. "Ich konzentriere mich auf mich selbst", betitelte sie die aussagekräftigen Pics und verdeutlichte damit wohl ihre derzeitige Lebenseinstellung. Momentan stehen offenbar Kylies Wohlbefinden und ihr persönlicher Wachstum an erster Stelle für sie. Scheint so, als sei sie auch viel zu beschäftigt, um ihrer Liebe mit Travis eine zweite Chance zu geben.

Dabei will ein Insider wissen, dass die einstigen Turteltauben immer noch verliebt ineinander sein sollen. "Sie strahlen und wirken jedes Mal sehr glücklich, wenn sie zusammen sind", erklärte die Quelle gegenüber E-News. Vielleicht geht es Kylie und Travis dabei aber ausschließlich um ihren gemeinsamen Nachwuchs. Denn sie glänzen stets mit ihrem vorbildlichen Co-Parenting für Stormi.

Travis Scott und Kylie Jenner im August 2019 in Santa Monica
Getty Images
Travis Scott und Kylie Jenner im August 2019 in Santa Monica
Kylie Jenner, 2021
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner, 2021
Kylie Jenner und ihre Tochter Stormi
Instagram / kyliejenner
Kylie Jenner und ihre Tochter Stormi
Wie findet ihr Kylies Lebenseinstellung?115 Stimmen
97
Super! Man sollte sich immer auf sich selbst fokussieren.
18
Hm, etwas egoistisch...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de