Courtney Stodden (26) überrascht mit einer Verkündung! Der Realitystar ist vor allem durch verschiedene TV-Formate wie Celebrity Big Brother oder "Couples Therapy" bekannt. Berühmt wurde Courtney allerdings bereits im Alter von 16 Jahren durch die Ehe mit dem 35 Jahre älteren Schauspieler Doug Hutchison (60). Nun macht das Model erneut durch sein Privatleben Schlagzeilen – allerdings auf eine ganz andere Art und Weise: Courtney outet sich als nichtbinär!

Das gab der Blondschopf nun auf Instagram bekannt. Courtney identifiziert sich demnach weder ausschließlich als Frau noch als Mann und möchte ab jetzt nicht mehr mit weiblichen Pronomen betitelt werden: "Ich hatte nie das Gefühl, irgendwo reinzupassen. Ich wurde in der Schule schlimm gemobbt, weil ich anders war. Die anderen Mädchen haben mich nie verstanden. Es wurde so schlimm, dass meine Mutter mich aus der Schule genommen hat. Und ich passe immer noch nicht rein." Sie habe sich nie mit mit jemandem ihres Alters eine Verbindung verspürt. "Mein Geist ist fließend mit einem Kaleidoskop an Farben", heißt es in Courtneys Post weiter.

In einem Interview mit Variety spricht der "Hollywood Hillbillies"-Star über sein Coming-out: "Ich bin so aufgeregt, endlich ich selbst sein zu können, ohne mir Sorgen um die Meinung oder das Urteil anderer zu machen. Ich habe mich zu lange vor mir selbst versteckt. Ich freue mich darauf, dass alle mein wahres Ich sehen werden."

Courtney Stodden im Juni 2020
Instagram / courtneyastodden
Courtney Stodden im Juni 2020
Courtney Stodden, 2019
Getty Images
Courtney Stodden, 2019
Courtney Stodden, Reality-TV-Bekanntheit
Instagram / courtneyastodden
Courtney Stodden, Reality-TV-Bekanntheit
Überrascht euch Courtneys Coming-out?245 Stimmen
167
Ja, total!
78
Nein, eigentlich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de