Prinz Charles (72) hatte sichtlich mit sich zu kämpfen. Schon während des Trauerzugs zur St. George's Chapel wirkte der britische Thronfolger angesichts des Verlusts seines Vaters Prinz Philip (✝99) enorm niedergeschlagen. Das sollte sich auch im Verlauf des Gottesdienstes nicht ändern: Den Tränen nahe nahm er seinen Platz neben Gattin Camilla (33) ein. An Herzogin Kate (39) schien Charles' Betroffenheit nicht unbemerkt vorbeigegangen zu sein: Vor der Kirche nahm sie sich einen Moment Zeit für eine ergreifende Geste.

Nach dem Verlassen der St. George's Chapel legte die Frau von Prinz William (38) ihrem Schwiegervater zunächst einen Arm um die Schultern. Bevor sich die Wege vorübergehend wieder trennten, gab sie ihm schließlich noch einen flüchtigen Kuss auf die Wange. Glaubt man dem Urteil von Körpersprache-Experten, hat Charles diesen Ausdruck der Anteilnahme dankbar entgegengenommen. Die britische Sun zitiert die Expertin Judi James mit den Worten, dass Charles bei der Beisetzung "von Trauer überwältigt" gewesen sei. Schließlich habe er sein gesamtes Leben damit verbracht, seine Emotionen öffentlich zurückzuhalten.

Auch Camilla habe ihren Ehemann während der Zeremonie fortwährend unterstützt und ihn mit einem sanften Tätscheln bedacht, das an frühere Tage ihrer Beziehung erinnerte. Der Queen (94) wiederum blieben derartige Gesten während des Gottesdienstes verwehrt – sie saß der geltenden Abstandsregelungen wegen weit von ihrer Familie entfernt. Laut James habe die britische Königin "einsam und isoliert" gewirkt.

Prinz Charles am Tag von Prinz Philips Beerdigung
Getty Images
Prinz Charles am Tag von Prinz Philips Beerdigung
Herzogin Camilla und Prinz Charles bei Prinz Philips Trauergottesdienst
Getty Images
Herzogin Camilla und Prinz Charles bei Prinz Philips Trauergottesdienst
Herzogin Kate auf Prinz Philips Beerdigung
Getty Images
Herzogin Kate auf Prinz Philips Beerdigung
Wie denkt ihr über Kates Geste?4735 Stimmen
4585
Das war wahnsinnig aufmerksam von ihr!
150
Angesichts der geltenden Regeln hätte sie sich das leider eigentlich verkneifen müssen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de