Es scheint noch immer unfassbar: Willi Herren (✝45), Liebling vieler Reality-TV-Fans, ist urplötzlich aus dem Leben gerissen worden. Dabei schien der gebürtige Kölner immer mittendrin zu sein – bis zum Schluss! Nicht nur, weil er zurzeit noch in der bereits abgedrehten Promis unter Palmen-Staffel zu sehen ist. Auch mit seiner offenherzigen und optimistischen Art gab er seinem Publikum immer ein Gefühl von Unmittelbarkeit. Vor zwei Jahren sprach er am Promiflash-Mikrofon sogar noch über seinen Kinderwunsch.

Im Mai 2019 plauderten Willi und seine Frau Jasmin (42) beim Bild-Renntag fröhlich über ihre gemeinsame Zukunft: "Also, Nachwuchs ist nicht ausgeschlossen, ich würde mich total darüber freuen, wenn ich noch mal Vater werden würde." Mit Alessia (19) und Stefano habe er ja bereits zwei erwachsene Kinder, wie Willi damals betont hatte. Doch damit war die Familienplanung für ihn offenbar keineswegs abgeschlossen: "Ich bin jetzt 43, wenn das jetzt kommen würde, würd ich nicht sagen: 'Nö'."

Seine damalige Lebensgefährtin Jasmin hatte dem ehemaligen Lindenstraße-Star zugestimmt: "Wenn's kommt, kommt's!" Doch zur Umsetzung wäre es wohl ohnehin nicht mehr gekommen: Anfang März dieses Jahres hatte das Paar seine Trennung bekannt gegeben.

Willi Herren, Sänger
ActionPress
Willi Herren, Sänger
Willi Herren mit Tochter Alessia
Instagram / williherren
Willi Herren mit Tochter Alessia
Jasmin und Willi Herren, 2019 in Köln
ActionPress
Jasmin und Willi Herren, 2019 in Köln
Wusstet ihr, dass Willi sich noch weitere Kinder vorstellen konnte?630 Stimmen
527
Ja, davon hatte ich schon gehört.
103
Nein, das war mir völlig neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de