Über diesen Besuch dürfte sich Tommi Schmitt ganz besonders gefreut haben. Anfang April ist der TV-Autor und Podcaster mit seinem eigenen Fernsehformat an den Start gegangen: Im "Studio Schmitt" ordnet der Kolumnist das tagesaktuelle Geschehen ein und begrüßt Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zum gemeinsamen Gespräch. Bei der am Dienstag stattfindenden Probe schaute dann eine ebensolche vorbei: Tommis Freundin Caro Daur (26) machte es sich kurzzeitig auf seinem Moderationsstuhl bequem.

In seiner Instagram-Story postete das Model zunächst ein Foto seines Besucherausweises. Ein anderer Schnappschuss zeigt Caro dann entspannt zurückgelehnt vor der Studiokulisse in Tommis Stuhl sitzend. Die Arme lässig verschränkt, eine dunkle Kappe auf dem blonden, zurückgebundenen Haar, kann sich die Influencerin ein breites Lächeln nicht verkneifen. Ihren lässigen Look komplettieren ein schlichtes weißes Shirt, eine beige Hose und einige goldene Accessoires. Neben einem roten Herzchen markierte sie auf dem Bild auch ihren Liebsten.

Einige Stunden später ließ sich dann Tommi zu einem Repost hinreißen. "Bring-einen-Elternteil-mit-zur-Schule-Tag", schrieb der Moderator scherzhaft über das Bild der grinsenden Caro. Was sich neckt, das liebt sich, heißt es bekanntlich. Geht man nach diesem alten Sprichwort, dürften sich die beiden wohl ziemlich fest ins Herz geschlossen haben.

Caro Daur und Tommi Schmitt, 2021
Instagram / carodaur
Caro Daur und Tommi Schmitt, 2021
Caro Daur mit Tommi Schmitt
Instagram / carodaur
Caro Daur mit Tommi Schmitt
Tommi Schmitt und Caro Daur, Dezember 2020
Instagram / carodaur
Tommi Schmitt und Caro Daur, Dezember 2020
Was denkt ihr: Sollte Caro auch einmal in der Show auftreten?135 Stimmen
62
Ja, das fände ich klasse!
73
Nein, ich glaube, das wäre für beide seltsam.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de