Darf Ilse DeLange (43) trotz Verletzung nächste Woche weitertanzen? Heute steht bei der beliebten Tanzshow Let's Dance die "Love Week" an. Doch leider können die Niederländerin und ihr Tanzpartner Evgeny Vinokurov (30) leider nicht ihre tänzerischen Künste vorführen – denn die Sängerin hat sich bei der Generalprobe verletzt. Sie klagt über starke Schmerzen im Fuß. Doch wie geht es für das Paar bei der beliebten Tanz-Show weiter?

Auch wenn die 43-Jährige ihre Leistung heute nicht zum Besten geben kann, kommt sie trotzdem eine Runde weiter! "Wer wegen einer Verletzung pausiert, der darf aussetzen und macht in der nächsten Woche wieder weiter", erklärt Daniel Hartwich (42) den Zuschauern. Vorerst solle sie sich deshalb ausruhen: "Damit du fit bist nächste Woche, wenn der Discofox dran ist." Er hoffe aber, dass es Ilse schon bald besser gehe und sie bald wieder übers Tanzparkett schweben könne.

Was für eine Verletzung Ilse sich genau zugezogen hat, ist bislang noch nicht ganz klar. "Ich weiß es auch nicht genau, aber es tut weh. Es tut so weh, dass ich nicht stehen kann", erzählt sie traurig. Sie und Evgeny hätten auch alles versucht, doch leider seien ihre Schmerzen zu groß. Auch ihrem Partner steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben: "Wir geben so viel Gas und ein Körperteil macht nicht mit."

Ilse DeLange und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance"
Getty Images
Ilse DeLange und Evgeny Vinokurov bei "Let's Dance"
"Let's Dance"-Moderator Daniel Hartwich
Getty Images
"Let's Dance"-Moderator Daniel Hartwich
Ilse DeLange im Oktober 2019
Instagram / ilsedelangemusic
Ilse DeLange im Oktober 2019
Wie findet ihr es, dass Ilse trotzdem weiterkommt?455 Stimmen
393
Gut! Sie kann ja schließlich nichts dafür.
62
Na ja, ich finde das schon ein wenig ungerecht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de