Adrianna Lenhardt zieht einen Schlussstrich. Im Februar ist die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin Kasia Lenhardt (✝25) völlig überraschend verstorben – ihr unerwarteter Tod schockierte ganz Deutschland und hinterließ bei Freunden und Familie eine große Lücke. Am Dienstag hätte die junge Mutter eines Sohnes eigentlich ihren 26. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass veröffentlichte ihre Mutter emotionale Worte im Netz – besagter Beitrag soll einer ihrer letzten sein: Adrianna möchte sich von Social Media zurückziehen.

Das gab sie vor wenigen Stunden auf ihrem Instagram-Kanal bekannt. "In den letzten Wochen konnte ich die Online-Welt hier besser kennenlernen. Sie kann schön und informativ sein, ist aber auch oft sehr grausam, herzlos und falsch. Das macht mir Angst", schreibt Adrianna. "Darum habe ich mich entschieden, meine Aktivitäten auf meinem Konto in den nächsten Tagen einzustellen." Abschließend appellierte sie an alle Leser, sich gut zu überlegen, was sie in den sozialen Medien verbreiten und wen sie damit verletzten könnten.

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte Adrianna schon vor einigen Stunden ein Video, das sie gemeinsam mit Carsten Stahl (48) an Kasias Grab zeigt – hier hatte der Schauspieler und Anti-Mobbing-Trainer anlässlich ihres Geburtstags eine Rede gehalten, um darauf aufmerksam zu machen, was Mobbing im Netz anrichten kann: "Heute wäre Kasia 26 Jahre alt geworden. Sie könnte noch hier sein, hätten Menschen auf ihr Herz gehört, auf ihren Verstand."

Kasia Lenhardt, Model
Instagram / kasia_lenhardt
Kasia Lenhardt, Model
Kasia Lenhardt, Model
Instagram / kasia_lenhardt
Kasia Lenhardt, Model
Carsten Stahl im März 2020
Instagram / stoppt_mobbing_carsten_stahl
Carsten Stahl im März 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de