Christina Graß (32) und Marco Cerullo (32) sprechen ehrlich über ihren zweiten Beziehungsanlauf! Bei Bachelor in Paradise fanden die beiden Kuppelshow-Kandidaten vor laufender Kamera zueinander und krönten das Ganze mit einer romantischen Verlobung im TV. Doch im Dezember 2020 schockierten sie ihre Fans mit der überraschenden Verkündung ihrer Trennung. Von langer Dauer war das Beziehungs-Aus allerdings nicht. Inzwischen haben die Turteltauben wieder zueinandergefunden. Im Promiflash-Interview gestehen sie jedoch: Streit gibt es nach wie vor.

"Die Anfangszeit war nicht so einfach, wie wir dachten", räumt das Paar im Gespräch mit Promiflash ein. Mittlerweile haben sie sich jedoch auf die Situation eingestimmt und sind auf einem guten Weg. "Wir streiten noch, aber wir haben gelernt, besser damit umzugehen. Christina gibt auch mal nach", erzählt Marco. Auch der Alltag ist inzwischen wieder eingekehrt, läuft dank der getrennten Wohnungen jedoch weitaus besser. "Jeder hat mehr Freiraum, den wir auch brauchen", zogen die beiden ihr Fazit aus der räumlichen Trennung. Ihre Liebe sei dadurch noch intensiver geworden. "Wir können einfach nicht ohneeinander", fassen sie schließlich zusammen.

Insbesondere während des Lockdowns versuchen sich die beiden Realitystars beschäftigt zu halten. Während sich Marco dem Motorsport gewidmet und im Ringtool für den Nürburgring ein altes Hobby wiederentdeckt hat, fällt es Christina an manchen Tagen durchaus schwer, sich zu motivieren. "Man muss sich dann echt am Riemen reißen, und dann geht's auch wieder", erzählt sie.

Marco Cerullo und Christina Graß, TV-Stars
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß, TV-Stars
Christina Graß und Marco Cerullo im Februar 2021
Instagram / marcocerullo_official
Christina Graß und Marco Cerullo im Februar 2021
Marco Cerullo und Christina Graß im April 2020
Instagram / marcocerullo_official
Marco Cerullo und Christina Graß im April 2020
Wundert es euch, dass die beiden auch jetzt noch streiten?477 Stimmen
404
Nein, das gehört doch dazu!
73
Ja, das klingt nach keiner glücklichen Beziehung...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de