Fabio De Pasquale hat es Shirin Mauch wohl ziemlich angetan! Die angehende Ergotherapeutin hat auf Temptation Island die Aufgabe, die vergebenen Männer um den Finger zu wickeln. Bei dem SixxPaxx-Trainer gelang ihr das bislang ziemlich gut – und auch die Brünette scheint großes Interesse an dem Casanova zu haben. Gegenüber Promiflash gab Shirin jetzt zu, dass sie bereits Gefühle für Fabio entwickelt hat!

Im Interview mit Promiflash spricht die Tattoo-Liebhaberin über ihre Gefühlslage. Gerade bei dem Rendezvous der beiden habe es mächtig gefunkt – Shirin sei sehr glücklich darüber gewesen, Fabios romantische Seite kennenzulernen. Daher sei die Bindung der beiden natürlich intensiver geworden: "'Verknallt, würde ich nicht sagen, allerdings waren von meiner und seiner Seite aus Gefühle im Spiel." In einer solchen Situation könne das einem aber auch keiner verübeln – schließlich verbringe man viel Zeit miteinander und lerne sich intensiv kennen. "Durch die ganzen Gespräche und den Körperkontakt entstehen automatisch Gefühle", meint die 21-Jährige.

Dennoch sei Shirin bewusst gewesen, dass Fabio mit Sicherheit noch an seine Partnerin Marlisa gedacht habe. "Natürlich hat Fabio ab und zu an seine Freundin gedacht. Zwar nicht oft – aber die Momente gab es", räumt die Beauty ein.

Alle Infos zu "Temptation Island – Versuchung im Paradies" bei TVNOW.

Fabio De Pasquale und Shirin Mauch bei "Temptation Island"
TVNOW
Fabio De Pasquale und Shirin Mauch bei "Temptation Island"
Fabio De Pasquale und Shirin Mauch
TVNOW
Fabio De Pasquale und Shirin Mauch
Marlisa und Fabio, "Temptation Island"-Kandidaten 2021
TVNOW / Frank Fastner
Marlisa und Fabio, "Temptation Island"-Kandidaten 2021
Hättet ihr damit gerechnet, dass Shirin schon Gefühle für Fabio entwickelt hat?205 Stimmen
76
Das überrascht mich sehr! Damit hätte ich nicht gerechnet.
129
Man sieht doch, dass da Gefühle im Spiel sind!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de