Da ist Lucas Freund aber ein Stein vom Herzen gefallen! In der aktuellen Folge von Germany's next Topmodel hat es leider nicht für Luca Vanak gereicht und sie musste ihre Koffer packen. Das Nachwuchsmodel hatte als Einzige keinen Kunden von sich überzeugen können und schied deshalb kurz vor dem Finale aus. Im exklusiven Promiflash-Interview gab Luca jetzt preis, dass ihr Freund froh ist, dass sie nicht mehr dabei ist.

Grund für die Erleichterung ist die kommende Woche der angehenden Models von Heidi Klum (47). In der nächsten Folge von GNTM dreht sich nämlich alles um das männliche Geschlecht – inklusive Male Models und Stripper. "Ich glaube, es ist [...] eine Erleichterung für meinen Freund, dass das nicht passiert ist. Natürlich hätte er mir gewünscht, dass es weitergeht, aber an der Stelle ist er, glaube ich, ganz froh", erzählte die Abiturientin aus Sachsen-Anhalt. Auch mit dem Nacktshooting hätte ihr Freund zunächst ein Problem gehabt, offenbarte Luca.

Dennoch ist ihr Herzblatt, mit dem die brünette Schönheit schon knapp zwei Jahre zusammen ist, sehr stolz auf seine Partnerin. Nach dem Ausbleiben eines Fotos für Luca hätte er sich für sie gefreut, dass sie solange mit dabei war. "Er hat gesagt: 'Du bist so weit gekommen. 17.000 Bewerber und dann achter Platz. Du kannst einfach nur stolz auf dich sein'", berichtete die ehemalige GNTM-Kandidatin lächelnd.

Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Moderatorin
ProSieben
Heidi Klum, "Germany's next Topmodel"-Moderatorin
GNTM-Kandidatin Luca
Instagram / angelina.vnk
GNTM-Kandidatin Luca
Heidi Klum, 2019
Getty Images
Heidi Klum, 2019
Versteht ihr, dass Lucas Freund über ihr Ausscheiden vor der Male-Episode erleichtert ist?209 Stimmen
117
Ja, mir wäre das auch nicht recht, wenn mein Partner mit anderen shooten muss!
92
Nein, man muss sich doch auch gegenseitig vertrauen können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de